Saftige Geldstrafe obendrauf

Ex-Banker von Hoeneß zu Bewährungsstrafe verurteilt

+
Ein ehemaliger Banker von Uli Hoeneß wurde vom Münchner Amtsgericht wegen Beihilfe zur Steuerhinterziehung verurteilt.

München - Ein früherer Banker von Uli Hoeneß ist in München zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr und einer Geldstrafe von 90 000 Euro verurteilt worden.

Oberstaatsanwalt Ken Heidenreich von der Staatsanwaltschaft München II bestätigte am Freitag einen Bericht der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“, wonach der Schweizer Banker wegen Beihilfe zur Steuerhinterziehung verurteilt wurde.

Der Banker hatte einen entsprechenden Strafbefehl des Münchner Amtsgerichts erhalten. Bei Strafbefehlen gilt der Beschuldigte ohne öffentliche Verhandlung als verurteilt, wenn er keinen Widerspruch einlegt. Der Strafbefehl sei inzwischen rechtskräftig, sagte Heidenreich. Der ehemalige Arbeitgeber des Bankers, das Züricher Geldhaus Vontobel, müsse zudem eine Geldbuße von 4,5 Millionen Euro bezahlen.

Der „FAZ“ zufolge hatte Hoeneß seine Devisengeschäfte über den Banker abgewickelt. „Mein Mandant ist erleichtert, dass das Verfahren beendet ist“, zitierte die Zeitung den Anwalt des Bankers.

Hoeneß war im März 2014 wegen Steuerhinterziehung von 28,5 Millionen Euro zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Ende Februar war der ehemalige FC-Bayern-Präsident nach der Hälfte seiner Gefängnisstrafe auf Bewährung aus der Haft entlassen worden.

dpa

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Borussia Dortmund: Limitiertes BVB-Trikot sorgt für Riesen-Ärger
Borussia Dortmund: Limitiertes BVB-Trikot sorgt für Riesen-Ärger
Nach Dolmetscher-Posse in Salzburg: Jürgen Klopp lässt Liverpool-Fans jubeln
Nach Dolmetscher-Posse in Salzburg: Jürgen Klopp lässt Liverpool-Fans jubeln
„Völliger Schwachsinn“ - Fassungslosigkeit wegen Neuerung im Doppelpass bei Sport1
„Völliger Schwachsinn“ - Fassungslosigkeit wegen Neuerung im Doppelpass bei Sport1
Bayern-PK im Live-Ticker: FCB-Star fällt gegen Spurs aus - „Sind nicht von ihm abhängig“  
Bayern-PK im Live-Ticker: FCB-Star fällt gegen Spurs aus - „Sind nicht von ihm abhängig“  

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren