Gegen Piräus und Nikosia

Europapokal-Spiele von Bayern und Schalke im Free-TV

Hannover - Fußballfans können zum Auftakt der Gruppenspiele in den europäischen Pokal-Wettbewerben die Auftritte von Bayern München und Schalke 04 live im Free TV verfolgen.

Update vom 17. September: Am heutigen Donnerstag startet der FC Schalke 04 in die Europa League 2015/2016. Im Auftaktspiel geht es auswärts gegen APOEL Nikosia. Wir haben zusammengefasst, wie Sie APOEL Nikosia gegen FC Schalke 04 heute live im Free-TV und Live-Stream sehen können.

Europapokal-Spiele von Bayern und Schalke im Free-TV

Das ZDF zeigt am Mittwoch (20.45 Uhr) das Champions-League-Spiel der Bayern bei Olympiakos Piräus. Sport1 überträgt am Donnerstag (21.05 Uhr) die Schalker Europa-League-Partie bei APOEL Nikosia auf Zypern.

Die anderen fünf Begegnungen mit Bundesliga-Beteiligung sind beim Pay-TV-Anbieter Sky zu sehen, der alle Spiele einzeln und in der Konferenz zeigt. Am Dienstag (20.45 Uhr) kommt es in der Champions League zu den Spielen VfL Wolfsburg - ZSKA Moskau und FC Sevilla - Borussia Mönchengladbach. Zudem trifft am Mittwoch Bayer Leverkusen auf BATE Borisow. In der Europa League stehen am Donnerstag noch die Spiele Borussia Dortmund - FK Krasnodar (19.00 Uhr) und Athletic Bilbao - FC Augsburg (21.05 Uhr) auf dem Programm.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Meistgelesen

Aubameyang soll um Freigabe gebeten haben: Für 70 Millionen zu Arsenal?
Aubameyang soll um Freigabe gebeten haben: Für 70 Millionen zu Arsenal?
"Ich erkenne ihn nicht wieder": Aubameyang treibt Provokationen auf die Spitze
"Ich erkenne ihn nicht wieder": Aubameyang treibt Provokationen auf die Spitze
„Affenzirkus“ um Aubameyang? kicker entschuldigt sich bei BVB-Profi
„Affenzirkus“ um Aubameyang? kicker entschuldigt sich bei BVB-Profi
"EGOmeyang" beim BVB vor dem Aus
"EGOmeyang" beim BVB vor dem Aus
Medienbericht: Klopps Pläne mit Naby Keita und Emre Can
Medienbericht: Klopps Pläne mit Naby Keita und Emre Can