Wichtige Frage zum Ende der Gruppenphase

Direkter Vergleich oder Tordifferenz? Was bei der WM 2022 bei Punktgleichheit zählt

Die WM 2022 läuft, die Teams kämpfen aktuell um den Einzug ins Achtelfinale. Aber was passiert, wenn zwei Mannschaften punktgleich sind? Wir klären auf.

Doha - Deutschland ist denkbar schlecht in die WM 2022 gestartet. Die DFB-Elf verlor mit 1:2 gegen Japan und stand schon früh unter großem Druck.

WM 2022
20. November - 18. Dezember
64 Spiele
32 Teilnehmer
8 Stadien

Deutschland kassiert Pleite zum WM-Auftakt gegen Japan

Besonders bitter: Die deutsche Nationalmannschaft führte zur Pause mit 1:0, hatte danach etliche Chancen auf das zweite oder dritte Tor. In der Schlussphase wurde man dann eiskalt von zwei Bundesliga-Profis bestraft: Ritsu Doan und Takuma Asano trafen spät - dank einer löchrigen DFB-Abwehr. Gerade für Borussia Dortmunds Verteidiger Nico Schlotterbeck gab es viel Kritik - sowohl von Teamkollege Ilkay Gündogan als auch den Fans im Netz.

Das zweite Gruppenspiel gegen Spanien am Sonntag endete nun 1:1 (0:0). Niclas Füllkrug rettete dem DFB-Team in der 83. Minute mit seinem Joker-Tor einen Zähler. Gut für die Deutschen: Japan hatte am Mittag gegen Costa Rica verloren, somit war ein Ausscheiden am Sonntag selbst bei einer Niederlage nicht mehr möglich. Hier erfahren Sie, wie die DFB-Elf ins Achtelfinale kommt.

WM 2022: Was passiert bei Punktgleichheit in der Gruppenphase?

Letztlich gibt es zum aktuellen Zeitpunkt noch einige Konstellationen, die nach dem dritten Spieltag der Gruppe E eine Frage offen lassen: Was zählt bei Punktgleichheit? Direkter Vergleich oder Torverhältnis?

Die FIFA, die zuletzt heftig wegen des Verbots zur „One Love“-Binde kritisiert wurde, hat klare Richtlinien festgelegt, die die endgültige Position in den WM-Vorrundengruppen bestimmen. Diese lauten wie folgt:

WM 2022: FIFA-Regeln bei Punktgleichheit - Erst Tordifferenz und erzielte Tore, dann direkter Vergleich

  • Höchste Punktzahl
  • Tordifferenz
  • Erzielte Tore
  • Punkte aus den Gruppenspielen zwischen den betreffenden Mannschaften
  • Tordifferenz aus Spielen mit Beteiligung der betreffenden Mannschaften
  • Anzahl der erzielten Tore in Spielen zwischen den beteiligten Mannschaften
  • Fairplay-Punkte
  • Auslosung durch die FIFA

WM 2022: Das sind die Spielerfrauen der DFB-Stars

Annika Bissel (r.), Freundin von Manuel Neuer (FC Bayern München), Handballerin.
Annika Bissel (r.), Freundin von Manuel Neuer (FC Bayern München), Handballerin. © IMAGO/Action Pictures
Candice Brook, Freundin von Leroy Sané (FC Bayern München).
Candice Brook, Freundin von Leroy Sané (FC Bayern München). © IMAGO/Sven Simon
Lisa Müller, Ehefrau von Thomas Müller (FC Bayern München), Dressurreiterin.
Lisa Müller, Ehefrau von Thomas Müller (FC Bayern München), Dressurreiterin. © IMAGO/Steffi Adam
Lina Kimmich, Ehefrau von Joshua Kimmich (FC Bayern München), Juristin.
Lina Kimmich, Ehefrau von Joshua Kimmich (FC Bayern München), Juristin. © Screenshot Instagram
Laura Winter, Freundin von Jonas Hofmann (Borussia Mönchengladbach), Moderatorin.
Laura Winter, Freundin von Jonas Hofmann (Borussia Mönchengladbach), Moderatorin. © IMAGO/Christoph Hardt
Sara Gündogan, Ehefrau von Ilkay Gündogan (Manchester City), Moderatorin und Model.
Sara Gündogan, Ehefrau von Ilkay Gündogan (Manchester City), Moderatorin und Model. © Screenshot Instagram
Sophia Weber, Freundin von Kai Havertz (FC Chelsea).
Sophia Weber, Freundin von Kai Havertz (FC Chelsea). © Screenshot Instagram
Ann-Kathrin Götze, Ehefrau von Mario Götze (Eintracht Frankfurt), Model und Influencerin.
Ann-Kathrin Götze, Ehefrau von Mario Götze (Eintracht Frankfurt), Model und Influencerin. © IMAGO/Luca Ponti
Lisa Füllkrug, Ehefrau von Niclas Füllkrug (Werder Bremen).
Lisa Füllkrug, Ehefrau von Niclas Füllkrug (Werder Bremen). © IMAGO/Nordphoto
Luise Neck, Freundin von Julian Brandt (Borussia Dortmund), Influencerin.
Luise Neck, Freundin von Julian Brandt (Borussia Dortmund), Influencerin. © Screenshot Instagram
Melissa Halter, Freundin von Niklas Süle (Borussia Dortmund).
Melissa Halter, Freundin von Niklas Süle (Borussia Dortmund). © IMAGO/Uwe Koch/Eibner-Pressefoto
Eva Katherina, Freundin von David Raum (RB Leipzig).
Eva Katherina, Freundin von David Raum (RB Leipzig). © Screenshot Instagram
Lukas Klostermann (RB Leipzig) mit Freundin Laura.
Lukas Klostermann (RB Leipzig) mit Freundin Laura. © Screenshot Instagram
Katrin Günter, Ehefrau von Christian Günter (SC Freiburg).
Katrin Günter, Ehefrau von Christian Günter (SC Freiburg). © Screenshot Instagram
Christina Ginter, Ehefrau von Matthias Ginter (SC Freiburg).
Christina Ginter, Ehefrau von Matthias Ginter (SC Freiburg). © IMAGO/Frank Hoermann/SVEN SIMON
Izabel Goulart, Freundin von Kevin Trapp (Eintracht Frankfurt), Model.
Izabel Goulart, Freundin von Kevin Trapp (Eintracht Frankfurt), Model. © IMAGO/Terence Baelen/Starface
Daniela ter Stegen, Ehefrau von Marc-André ter Stegen (FC Barcelona), Architektin.
Daniela ter Stegen, Ehefrau von Marc-André ter Stegen (FC Barcelona), Architektin. © Screenshot Instagram

Deutschland war im zweiten WM-Spiel gegen Spanien unter Zugzwang

Heißt also: Die Tordifferenz oder das Torverhältnis steht klar über dem direkten Vergleich. Für Deutschland bedeutet dieses Szenario: Es braucht nach dem dritten Spieltag bei einer Punktgleichheit ein besseres Torverhältnis als es die Konkurrenz hat.

Bundestrainer Hansi Flick steht mit dem DFB-Team bei der WM schon unter Druck.

Am Donnerstag reicht dem DFB-Team nun ein Sieg mit zwei Toren Vorsprung gegen Costa Rica, wenn Japan gegen Spanien ein Remis holen sollte. Gewinnt Spanien gegen Japan, muss Deutschland einfach nur gegen Costa Rica gewinnen, um mit vier Punkten ins Achtelfinale einzuziehen - das Torverhältnis wäre dann egal, weil Japan und Costa Rica nur jeweils drei Punkte hätten.

Ein Bundesliga-Star feiert derweil eine Retourkutsche der Kroaten – „Haben gezeigt, wer wen gef**** hat“. (akl)

Rubriklistenbild: © Robert Michael/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

„Die deutsche Arroganz“: Ex-Nationalspieler Träsch bewertet WM-Aus und fordert DFB-Umbruch
„Die deutsche Arroganz“: Ex-Nationalspieler Träsch bewertet WM-Aus und fordert DFB-Umbruch
„Die deutsche Arroganz“: Ex-Nationalspieler Träsch bewertet WM-Aus und fordert DFB-Umbruch
Portugal-Star Ronaldo gegen Schweiz nicht in Startelf
Portugal-Star Ronaldo gegen Schweiz nicht in Startelf
Portugal-Star Ronaldo gegen Schweiz nicht in Startelf
Sedlaczek nimmt Bierhoff ins Kreuzverhör - ARD-Moderatorin für Kritik gefeiert
Sedlaczek nimmt Bierhoff ins Kreuzverhör - ARD-Moderatorin für Kritik gefeiert
Sedlaczek nimmt Bierhoff ins Kreuzverhör - ARD-Moderatorin für Kritik gefeiert
Marokko nach Überraschung gegen Spanien im Viertelfinale
Marokko nach Überraschung gegen Spanien im Viertelfinale
Marokko nach Überraschung gegen Spanien im Viertelfinale

Kommentare