Nach Notbremse

Sportgericht sperrt Marcelo für drei Pokalspiele

+
Rote Karte gegen Marcelo von Hannover 96 nach einer Notbremse im Pokal-Spiel bei Astoria Walldorf.

Hannover - Bundesligist Hannover 96 muss in drei Spielen des DFB-Pokals auf Abwehrspieler Marcelo  verzichten. Nach einer "Notbremse" im Match gegen Astoria Walldorf.

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) verhängte diese Strafe am Mittwoch, nachdem der Brasilianer in der ersten Pokalrunde die Rote Karte gesehen hatte. Beim 3:1-Sieg der Niedersachsen bei Astoria Walldorf war der 27-Jährige in der 39. Minute wegen einer Notbremse vom Platz gestellt worden. Das DFB-Sportgericht wertete die Aktion als Unsportlichkeit.

dpa

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

Aubameyang soll um Freigabe gebeten haben: Für 70 Millionen zu Arsenal?
Aubameyang soll um Freigabe gebeten haben: Für 70 Millionen zu Arsenal?
"Ich erkenne ihn nicht wieder": Aubameyang treibt Provokationen auf die Spitze
"Ich erkenne ihn nicht wieder": Aubameyang treibt Provokationen auf die Spitze
Baby da! Mats und Cathy Hummels zeigen Sohn bei Facebook
Baby da! Mats und Cathy Hummels zeigen Sohn bei Facebook
„Affenzirkus“ um Aubameyang? kicker entschuldigt sich bei BVB-Profi
„Affenzirkus“ um Aubameyang? kicker entschuldigt sich bei BVB-Profi
Transfer-Coup: Amateurklub holt Ex-DFB-Nationalspieler
Transfer-Coup: Amateurklub holt Ex-DFB-Nationalspieler