Immense Größenvorteile für Nachwuchsspieler

Irres Ajax-Foto sorgt für ungläubiges Staunen: Wenn das mal kein „Riesentalent“ ist

+
Überragt in jedem Nachwuchsspiel: David Easmon ist Teil der U15 von Ajax Amsterdam.

Fotos von Jugendspielen wecken eigentlich nicht gerade riesengroße Aufmerksamkeit. Ein Bild aus den Niederlanden geht nun aber im Internet viral - weil einer der abgelichteten Akteure schon jetzt ein XXL-Talent ist.

  • Beim Spiel der U15-Teams von Sparta Rotterdam und Ajax Amsterdam sorgt ein Talent der Gäste für Aufsehen - wegen seiner Größe.
  • Ein Foto lässt Davis Easmon doppelt so groß wirken wie seinen Gegenspieler.
  • Auch bei Paris St. Germain wird ein baumlanger Jugendspieler ausgebildet.

München - Mit Superlativen sind im Sport alle Seiten schnell bei der Hand. Ob Journalisten, Experten oder Fans. Wer in einem wichtigen Fußballspiel das entscheidende Tor schießt, avanciert sofort zum Helden. Akteure, die einem Klub mehr als fünf Jahre treu bleiben, dürfen sich als Ikone titulieren lassen. Und Nachwuchsspieler mit Torriecher bekommen in Windeseile den Beinamen Riesentalent verpasst.

Ein - zumindest der Körperlänge nach - echtes Riesentalent kickt aktuell in der U15 von Ajax Amsterdam. Und versetzt das Internet in Staunen. Sein Name: David Easmon. Zu Berühmtheit gelangt ist er nun dank John Groeneweg, der die Partien der Nachwuchsteams seiner Heimatstadt Rotterdam mit der Kamera verfolgt und festhält.

Irres Foto von Nachwuchsspiel in Niederlanden: Ajax-Talent erscheint doppelt so groß wie Gegenspieler

So knipste der Niederländer auch beim Duell der U15-Teams von Sparta Rotterdam und Ajax Amsterdam fleißig. Und dabei gelang Groeneweg wohl der Schnappschuss seines Lebens. Denn auf eben jenem Foto, das die Internet-Gemeinde etwas verstört zurücklässt, ist jener Easmon im Zweikampf mit einem Sparta-Bubi zu sehen, der gerade einmal halb so groß zu sein scheint wie der Ajax-Akteur. Was besonders an Easmon liegt, der selbst den Schiedsrichter auf einem der Bilder überragt.

Und diese beiden Jungs sollen im gleichen Jahr geboren worden sei, fragt sich im Grunde jeder User. Den passendsten Kommentar hinterließ „Sdona M.“: „Dieser Typ spielt mit seinem Sohn.“ Genauso wirkt es tatsächlich. Doch Easmon überragt auch andere Gegenspieler um zwei Köpfe, wie weitere Fotos offenbaren.

Irres Foto von Nachwuchsspiel in Niederlanden: Jugendakademie feiert Easmon als „Talent der Woche“

Das ist aber beileibe nicht seine einzige Qualität - denn kicken kann er auch. So feiert die Ajax-Jugendakademie den 14-Jährigen als „Talent der Woche“ - immerhin steuerte das er ein Tor und einen Assist zum 6:2-Erfolg bei - was Fotograf Groeneweg zum Wortwitz animierte: „Die U15 von Ajax war eine Nummer zu groß für die U15 von Sparta.“ Easmon steht nun bei zwei Toren und einer Vorlage in zehn Saisonspielen. Ob er auch schon per Kopf getroffen hat?

Im Luftduell sollte ihm eigentlich kein Gleichaltriger das Wasser reichen können. Möchte man meinen. Doch da belehrt uns ein anderes Groeneweg-Foto von besagtem Spiel eines Besseren. Denn auf diesem überspringt ein Sparta-Knirps - womöglich der Gleiche wie auf dem ersten bemerkenswerten Schnappschuss - das baumlange Ajax-Talent, das gar nicht wirklich vom Boden wegzukommen scheint, und setzt sich im Kopfballduell bravourös durch. Hier kommentiert „Chime D.“: „Gut gemacht, Kleiner. Nicht die Größe eines Mannes, sondern sein Kampfgeist (ist entscheidend).“

Irres Foto von Nachwuchsspiel in Niederlanden: PSG-Talent maß schon als Zwölfjähriger 1,90 Meter

Noch deutlich mehr Schwierigkeiten dürfte Easmon in einem Kopfballduell mit El Chadaille Bitshiabu haben. Der Nachwuchsspieler von Paris St. Germain ließ das Internet schon im Jahr 2018 durchdrehen, weil der damals Zwölfjährige bereits 1,90 Meter maß und so auf dem Feld wirkte wie ein Erwachsener, der sich in ein Jugendspiel verirrt hatte. Mittlerweile soll sich der Youngster bereits der Zwei-Meter-Marke nähern.

Diego Maradona hat seinen Trainerjob in der argentinischen Heimat nach gut zwei Monaten aufgegeben - dabei soll auch der Präsident eine Rolle gespielt haben. Ein neues Video mit DFB-Stars und Lena Meyer-Landrut ruft im Internet Kritik hervor.

Auf den DFB-Trikots für die EM 2020 sind Ausrüster Adidas mehrere peinliche Fehler unterlaufen. Derweil macht Bundestrainer Joachim Löw ein besonderes Versprechen für das Jahr 2020.

mg

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Mutiger Auftritt bei Fanclub-Treffen: Pfarrer setzt klares Zeichen gegen Lewandowski 
Mutiger Auftritt bei Fanclub-Treffen: Pfarrer setzt klares Zeichen gegen Lewandowski 
Robert Lewandowski: Sonderlob von Abwehr-Star - „Die Leute verstehen oft nicht, ...“
Robert Lewandowski: Sonderlob von Abwehr-Star - „Die Leute verstehen oft nicht, ...“
EM-Auslosung: Löw „droht“ Lahm mit Entlassung - Bayern-Star findet‘s „fragwürdig“
EM-Auslosung: Löw „droht“ Lahm mit Entlassung - Bayern-Star findet‘s „fragwürdig“
Mauricio Pochettino: Wird er neuer Trainer beim FC Bayern? Würfel offenbar gefallen 
Mauricio Pochettino: Wird er neuer Trainer beim FC Bayern? Würfel offenbar gefallen 

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren