Aus Bayern nach Dortmund

BVB: Niklas Süle wehrt sich gegen schwere Vorwürfe

Niklas Süle mit BVB-Wappen im Hintergrund.
+
Niklas Süle wehrt sich nach seinem BVB-Transfer gegen Anschuldigungen.

Seit 1. Juli ist Niklas Süle offiziell Spieler des BVB. Jetzt räumt der Innenverteidiger mit Anschuldigungen auf. Hier erfahren Sie mehr:

Dortmund – Sein ablösefreier Abgang aus München nach Dortmund sorgte für viel Aufsehen. RUHR24 weiß: BVB-Neuzugang Niklas Süle wehrt sich gegen schwere Anschuldigungen.

Faul sei er, heißt es. Der DFB-Nationalspieler lässt das nicht auf sich sitzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

BVB-Wechsel nach Bayern-Absage? Ronaldo will angeblich in die Bundesliga
BVB-Wechsel nach Bayern-Absage? Ronaldo will angeblich in die Bundesliga
BVB-Wechsel nach Bayern-Absage? Ronaldo will angeblich in die Bundesliga
Transfer vor Abschluss? Nagelsmann-Wunschspieler stand am Sonntag nicht im Kader
Transfer vor Abschluss? Nagelsmann-Wunschspieler stand am Sonntag nicht im Kader
Transfer vor Abschluss? Nagelsmann-Wunschspieler stand am Sonntag nicht im Kader
Entwarnung bei Serge Gnabry: Bayern-Star trainiert mit Handbandage
Entwarnung bei Serge Gnabry: Bayern-Star trainiert mit Handbandage
Entwarnung bei Serge Gnabry: Bayern-Star trainiert mit Handbandage
BVB-Transfer ist die letzte Hoffnung für Cristiano Ronaldo
BVB-Transfer ist die letzte Hoffnung für Cristiano Ronaldo
BVB-Transfer ist die letzte Hoffnung für Cristiano Ronaldo

Kommentare