Teurer Ladenhüter bei Borussia Dortmund

BVB-Ablöse für André Schürrle wird offenbar zum Schleuderpreis

Der BVB will André Schürrle offenbar um jeden Preis loswerden.
+
Der BVB will André Schürrle offenbar um jeden Preis loswerden.

Der BVB will André Schürrle offenbar um jeden Preis loswerden. Anders ist der Schleuderpreis, den Borussia Dortmund angeblich aufruft, nicht zu erklären.

Dortmund – Vier Leihspieler bekommt Borussia Dortmund diesen Sommer zurück, wie RUHR24.de* berichtet. Keiner der verliehenen Spieler konnte aber bei den bisherigen Klubs so sehr überzeugen, dass die Schwarz-Gelben auch nur einen davon behalten möchten (alle BVB-Artikel auf RUHR24.de*).

Jetzt steht angeblich auch fest, dass der BVB für André Schürrle nur einen Schleuderpreis verlangt. Jener André Schürrle, der noch 2014 das goldene WM-Tor von Mario Götze vorbereitete.

Letzter verlässt Borussia Dortmund definitiv. Sein Vorlagengeber von Maracana könnte nun alsbald folgen. *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Allianz Arena in München: Das ist das Fußball-Stadion des FC Bayern
Allianz Arena in München: Das ist das Fußball-Stadion des FC Bayern
Corona-Schreck in 2. Liga: Ehemaliger U20-Nationalspieler positiv getestet - Profi hatte keine Symptome
Corona-Schreck in 2. Liga: Ehemaliger U20-Nationalspieler positiv getestet - Profi hatte keine Symptome
Die deutschen Europapokal-Teilnehmer im Check
Die deutschen Europapokal-Teilnehmer im Check
Spielergewerkschaft lehnt Gehaltsobergrenze im Fußball ab
Spielergewerkschaft lehnt Gehaltsobergrenze im Fußball ab

Kommentare