Tabellenführer in der Bundesliga

BVB-Verantwortlicher nimmt FC Bayern als Paradebeispiel vor Augsburg-Partie

+
Der BVB grüßt aktuell von der Tabellenspitze.

Der BVB befindet sich derzeit auf einem Höhenflug. In der Bundesliga auf Platz eins, in der Champions League mit zwei Siegen. Dennoch ist Vorsicht geboten vor dem Augsburg-Spiel.

Dortmund/Augsburg - Trotz des jüngsten Höhenflugs will Michael Zorc die Saisonziele bei Borussia Dortmund nicht nach oben korrigieren und warnt vor dem vermeintlich kleinen FC Augsburg. „Die Augsburger sind unbequem zu spielen. Sie haben nicht zufällig 1:1 in München gespielt. Deshalb brauchen wir Geduld“, sagte der Sportdirektor des Tabellenführers in der Fußball-Bundesliga am Donnerstag. 

Michael Zorc: „ Wir sind noch immer in der Findungsphase“ 

Die Dortmunder haben den FCA am Samstag (15.30 Uhr) zu Gast. Trainer Lucien Favre sagte über die Schwaben: „Das ist eine sehr, sehr gute Mannschaft, die mit viel Risiko pressen kann.“

Obwohl die Borussen mit Auftritten gegen Nürnberg (7:0), Leverkusen (4:2) und Monaco (3:0) überzeugten und in der Meisterschaft den FC Bayern von der Spitze verdrängten, blieb Zorc vorsichtig. „Wir sind noch immer in der Findungsphase. Es gibt keinen Grund, an unserer Herangehensweise etwas zu ändern“, sagte er und ergänzte zur Siegesserie: „Wir können das richtig einordnen. Noch vor 14 Tagen wurde geschrieben, dass wir im Angriff nicht so kreativ sind.“ 

Dennoch könnte die Stimmung bei den Schwarzgelben derzeit kaum besser sein. Zudem hat vor zwei Tagen Jungstar Jadon Sancho seinen Vertrag beim BVB vorzeitig bis 2022 verlängert. 

dpa

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

SPD-Politikerin attackiert Mesut Özil: „Verantwortungslos“ - Auch Kanzleramt reagiert 

SPD-Politikerin attackiert Mesut Özil: „Verantwortungslos“ - Auch Kanzleramt reagiert 

Jogi Löw mit Frau im Urlaub gesichtet: Treffen lässt Romantiker hoffen

Jogi Löw mit Frau im Urlaub gesichtet: Treffen lässt Romantiker hoffen

Keine Lust auf die Bayern? James offenbar vor Flucht nach Italien

Keine Lust auf die Bayern? James offenbar vor Flucht nach Italien

Aus für FCB-Trio: Klinsmann mit klaren Worten in Richtung Löw - besonders eine Sache verwirrt ihn

Aus für FCB-Trio: Klinsmann mit klaren Worten in Richtung Löw - besonders eine Sache verwirrt ihn

Wo läuft die Champions League heute live im TV und Live-Stream? Alle Sendetermine

Wo läuft die Champions League heute live im TV und Live-Stream? Alle Sendetermine

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren