Trotz schwacher Premierensaison

VfL Bochum bindet Mlapa langfristig

+
Peniel Mlapa stürmt noch bis 2019 für Bochum.

Bochum - Peniel Mlapa stürmt noch lange für Bochum. Der Angreifer verlängert seinen Vertrag beim Ruhrpott-Club um zwei weitere Jahre. Beim VfL übernimmt er nun eine neue Rolle.

Der Zweitligist VfL Bochum hat den Vertrag mit Angreifer Peniel Mlapa vorzeitig um zwei Jahre bis 2019 verlängert. Der 25-Jährige hatte in der vergangenen Saison, zumeist als Ergänzungsspieler, in 31 Spielen fünf Tore erzielt. Nach dem Wechsel von Top-Torjäger Simon Terodde zum Liga-Konkurrenten VfB Stuttgart soll Mlapa erste Wahl im Sturmzentrum des VfL werden.

"Peniel Mlapa hat in seiner Premierensaison für den VfL angedeutet, welches Potenzial er besitzt, musste aber aufgrund der Personallage oft auf die Flügel ausweichen. Nun kann er im Zentrum spielen und wir sind davon überzeugt, dass er dort für uns am wertvollsten ist", sagte Manager Christian Hochstätter.

sid

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern
EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern
"Keine Tabus": Todt deutet radikalen HSV-Umbruch an
"Keine Tabus": Todt deutet radikalen HSV-Umbruch an
Philipp Lahm hat eine wunderbare private Nachricht
Philipp Lahm hat eine wunderbare private Nachricht
Merk und Heynemann kritisieren Gräfe-Ansetzung für HSV-Spiel
Merk und Heynemann kritisieren Gräfe-Ansetzung für HSV-Spiel
Hammer: Champions League nicht mehr im Free-TV?
Hammer: Champions League nicht mehr im Free-TV?