+++ Eilmeldung +++

Schulbus stürzt Hang hinab: Mehrere Kinder schwer verletzt - Todesopfer nicht ausgeschlossen 

Schweres Schulbus-Unglück in Eisenach. Mehr als 20 Kinder stürzen in dem Bus einen Hang hinab, mehrere von ihnen wurden dabei schwer verletzt. 
Schulbus stürzt Hang hinab: Mehrere Kinder schwer verletzt - Todesopfer nicht ausgeschlossen 

Reservistenrolle

Boateng ist unzufrieden mit Rolle beim FC Bayern: „Fußball ist auch nicht immer fair“

+
Jerome Boateng ist unzufrieden mkit seiner 

Abwehrspieler Jérôme Boateng äußerte sich unzufrieden zu seiner Rolle beim FC Bayern. Fußball sei „auch nicht immer fair.“

München - Jérôme Boateng ist mit seiner derzeitigen Reservistenrolle beim FC Bayern München unzufrieden. „Ich stand nicht in der Startelf - das ist nicht mein Anspruch“, sagte der Fußball-Nationalspieler dem TV-Sender Nitro: „Fußball ist auch nicht immer fair, aber da muss man sich rauskämpfen.“ 

Boateng fügte an: „Ich bin schon aus ganz anderen Situationen stärker rausgegangen.“ Der Abwehrspieler kam in den drei Spielen der Rückrunde bisher nur zu einem Kurzeinsatz.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren: Bayern fehlt der „Effe-Effekt“: Darum sind diese Stars nicht in der Lage, voranzugehen

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Bayern deklassieren Klinsmanns Hertha: Einmal gab es die Bestnote 
Bayern deklassieren Klinsmanns Hertha: Einmal gab es die Bestnote 
Nach Embolo-Kritik an Schalke: Gladbachs Max Eberl setzt noch einen drauf
Nach Embolo-Kritik an Schalke: Gladbachs Max Eberl setzt noch einen drauf
Keine Rückkehr nach München? Emre Can vor Wechsel zu Ex-Bayern-Coach
Keine Rückkehr nach München? Emre Can vor Wechsel zu Ex-Bayern-Coach
Pikante „Doppelpass“-Panne: Moderator plaudert Meldung aus, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt war
Pikante „Doppelpass“-Panne: Moderator plaudert Meldung aus, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt war

Kommentare