Herz-Rhythmus-Störungen

Barca mindestens vier Wochen ohne Adriano

+
Adriano (r.) fällt für mindestens vier Wochen aus.

Barcelona - Bei Linksverteidiger Adriano sind Herz-Rhythmus-Störungen festgestellt worden, denen auf den Grund gegangen werden muss. Vier bis sechs Wochen muss Barca deswegen auf ihn verzichten.

Der FC Barcelona muss vier bis sechs Wochen auf Linksverteidiger Adriano verzichten. Wie der Klub mitteilte, sind beim Brasilianer Herz-Rhythmus-Störungen festgestellt worden, denen nun auf den Grund gegangen wird. Der 29-Jährige, der seit 2010 für die Katalanen spielt, kam in der vergangenen Saison auf 26 Liga-Einsätze (drei Tore).

SID

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

Klassiker ohne Ergebnis-Dogma - Löw plant Experimente
Klassiker ohne Ergebnis-Dogma - Löw plant Experimente
Gündogan schlägt Gehaltsobergrenze für Jung-Profis vor
Gündogan schlägt Gehaltsobergrenze für Jung-Profis vor
Das ist der beste Spieler, den Klopp je trainiert hat: „Er war unglaublich“
Das ist der beste Spieler, den Klopp je trainiert hat: „Er war unglaublich“
Kölner Profis verzichten auf Party zum Karnevalsbeginn
Kölner Profis verzichten auf Party zum Karnevalsbeginn
Spanische Fußball-Legende Xavi beendet aktive Karriere
Spanische Fußball-Legende Xavi beendet aktive Karriere