+++ Eilmeldung +++

Drama bei Rosenmontagsumzug: Mercedes-Fahrer fährt mit Vollgas in Zuschauermenge - auch Kleinkinder verletzt

In Volkmarsen in Nordhessen ist es am Nachmittag bei einem Rosenmontagsumzug zu einem verheerenden Zwischenfall gekommen. Ein Mercedes-Fahrer ist in die Zuschauermenge gefahren. Mehrere Menschen …
Drama bei Rosenmontagsumzug: Mercedes-Fahrer fährt mit Vollgas in Zuschauermenge - auch Kleinkinder verletzt

Wer folgt auf Lionel Messi?

Ballon d'Or: Gewinner soll noch 2016 gekürt werden

+
Der Fußball-Weltverband FIFA wird künftig wieder selbst einen Weltfußballer küren.

Paris - Nach dem Ausstieg der FIFA aus der Ballon-d'Or-Wahl, küren künftig nur noch ausgewählte Journalisten den Weltfußballer des Jahres. Dieser soll noch in diesem Jahr bekanntgegeben werden.

Update vom 8. Januar: Wie Sie „The Best FIFA Football Awards 2016“ live im TV und im Stream verfolgen können, erfahren Sie hier.

Ballon d'Or: Gewinner soll noch 2016 gekürt werden

Das französische Fußball-Magazin France Football will den Gewinner des "Ballon d'Or" für den besten Spieler von 2016 schon vor Ende des Jahres bekanntgeben. Die Kandidatenliste soll außerdem 30 und nicht mehr nur 23 Profis umfassen, teilte das Magazin am Dienstag mit. France Football und der Weltverband FIFA hatten erst vor wenigen Tagen das Ende der 2010 aufgenommenen Kooperation bei der Wahl des Weltfußballers verkündet.

Künftig will die FIFA - wie zwischen 1991 und 2009 - wieder selbst eine Wahl des besten Spielers ausrichten. France Football wird seinerseits den seit 1956 vergebenen "Ballon d'Or" ebenfalls wieder in Eigenregie verleihen. Wie vor 2010 sollen wieder nur ausgewählte Journalisten aus aller Welt den Gewinner wählen dürfen.

Im Rahmen der Zusammenarbeit mit der FIFA hatten in den vergangenen Jahren auch Trainer und Kapitäne der Nationalteams abgestimmt. "Man kann davon ausgehen, dass (die Wahl) nun unparteiischer wird. Journalisten müssen weder auf Mitspieler noch auf das Klima in der Umkleidekabine Rücksicht nehmen", schrieb das Magazin.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

ZDF: Katrin Müller-Hohenstein mit äußerst gewagtem Outfit - TV-Zuschauer reagieren mit lautem Spott
ZDF: Katrin Müller-Hohenstein mit äußerst gewagtem Outfit - TV-Zuschauer reagieren mit lautem Spott
Matthäus kritisiert Nübel für FC-Bayern-Transfer - „Glaube nicht, dass ...“
Matthäus kritisiert Nübel für FC-Bayern-Transfer - „Glaube nicht, dass ...“
Kuss-Foto mit neuer Star-Freundin aufgetaucht! Jetzt ist alles klar bei Jerome Boateng
Kuss-Foto mit neuer Star-Freundin aufgetaucht! Jetzt ist alles klar bei Jerome Boateng
BVB-Superstar Sancho zum FC Bayern? Lothar Matthäus mit deutlicher Ansage
BVB-Superstar Sancho zum FC Bayern? Lothar Matthäus mit deutlicher Ansage

Kommentare