Drittliga-Spieler rückt nach

Australien ohne Spiranovic gegen DFB-Auswahl

+
Matthew Spiranovic.

Sydney - Australiens Nationalmannschaft muss beim Testspiel gegen Weltmeister Deutschland auf Abwehrspieler Matthew Spiranovic verzichten.

Der Verteidiger der Western Sydney Wanderers fehlt am Mittwoch in Kaiserslautern wegen einer Verletzung in der hinteren Oberschenkelmuskulatur, wie der australische Fußball-Verband am Sonntag mitteilte. Für die Testspiele gegen Deutschland sowie am kommenden Sonntag in Mazedonien rückt Bailey Wright vom englischen Drittligisten Preston North End in die Mannschaft des Asienmeisters.

dpa

Kommentare

Meistgelesen

DFL investiert 1,8 Millionen Euro für Videoassistent
DFL investiert 1,8 Millionen Euro für Videoassistent
Milan-Interesse an Sanches - Kein Lewandowski-Ersatz
Milan-Interesse an Sanches - Kein Lewandowski-Ersatz
Hoeneß: Sportdirektor kommt - Transferwahnsinn kontern
Hoeneß: Sportdirektor kommt - Transferwahnsinn kontern
„Toter Tag“ - So erklären die Bayern die Pleite gegen Milan
„Toter Tag“ - So erklären die Bayern die Pleite gegen Milan
Sammer: „Götze darf niemals in Frage gestellt werden“
Sammer: „Götze darf niemals in Frage gestellt werden“