Alexis Sanchez zu ManUnited - Henrich Mchitarjan zu Arsenal

Tausch-Transfer

Alexis Sanchez zu ManUnited - Henrich Mchitarjan zu Arsenal

Nun ist es fix. Der FC Arsenal verliert seinen Topstürmer Alexis Sanchez an den englischen Fußball-Rekordmeister Manchester United.
Alexis Sanchez zu ManUnited - Henrich Mchitarjan zu Arsenal
Bericht: Aubameyang mit Arsenal über Wechsel einig
Bericht: Aubameyang mit Arsenal über Wechsel einig
Bericht: Aubameyang mit Arsenal über Wechsel einig
Krieger Hollerbach: Beim HSV muss es jetzt die "Axt" richten
Krieger Hollerbach: Beim HSV muss es jetzt die "Axt" richten
Krieger Hollerbach: Beim HSV muss es jetzt die "Axt" richten
FC Bayern München: Winter-Transfergerüchte 2017/2018 und aktuelle News
FC Bayern München: Winter-Transfergerüchte 2017/2018 und aktuelle News
FC Bayern München: Winter-Transfergerüchte 2017/2018 und aktuelle News

Vertrag auch für 2. Liga

HSV holt Trainer Hollerbach und hofft auf "Wunder von Bernd"

Bernd Hollerbach hat beim HSV das Kommando auf dem Trainingsplatz übernommen. Seine erste Einheit leitete er am Montag. Jetzt muss er den wankenden Traditionsverein vor dem Abstieg bewahren.
HSV holt Trainer Hollerbach und hofft auf "Wunder von Bernd"

Lob von Regelhütern

Videobeweis: WM-Einsatz immer wahrscheinlicher

Es war das Aufregerthema der Bundesliga-Hinrunde. Jetzt dürfte der Videobeweis trotz der Kritik aus Deutschland bei der WM im Sommer zum Einsatz kommen. Die Regelhüter äußern sich nämlich positiv. Die Entscheidung fällt beim nächsten Treffen der Funktionäre Anfang März.
Videobeweis: WM-Einsatz immer wahrscheinlicher

Medienbericht

Poker um Aubameyang: BVB und Arsenal vor Einigung

Der Wechsel von BVB-Torjäger Aubameyang zum FC Arsenal wird immer wahrscheinlicher. Zwar haben beide Clubs noch unterschiedliche Auffassungen über die Transfermodalitäten, nähern sich aber offenbar an. Ein Transfer von Alexis Sanchez schafft die Voraussetzungen.
Poker um Aubameyang: BVB und Arsenal vor Einigung

Bis 2023

Kevin De Bruyne verlängert bei Man City

Manchester (dpa) - Der ehemalige Bundesliga-Profi Kevin De Bruyne hat seinen Vertrag bei Premier-League-Tabellenführer Manchester City bis ins Jahr 2023 verlängert. Das teilte der englische Club mit.
Kevin De Bruyne verlängert bei Man City

Nach Pause gegen Mainz

Akolo wieder spielberechtigt: VfB verzichtet auf Protest

Stuttgart (dpa) - Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart kann seinen Mittelfeldspieler Chadrac Akolo am kommenden Samstag beim Heimspiel gegen den FC Schalke 04 wieder einsetzen.
Akolo wieder spielberechtigt: VfB verzichtet auf Protest

Bundesliga

Misstöne auf Schalke - Goretzka-Wechsel sorgt für Unruhe

Der baldige Abgang von Goretzka zum FC Bayern sorgt auf Schalke für Unruhe. Der Nationalspieler spricht nach dem 1:1 gegen Hannover von den "schwierigsten Tagen meiner Karriere". Die Münchner schließen einen Transfer im Winter aus. Schalke droht ein weiterer Verlust.
Misstöne auf Schalke - Goretzka-Wechsel sorgt für Unruhe

Start zur Rückrunde

Düsseldorf und Kiel dominierende Clubs der 2. Liga

In einer Zweitligasaison ohne klaren Favoriten ist die Chance auf die Erstklassigkeit groß wie nie. Düsseldorf setzt auf Rekord-Aufsteiger Funkel, Kiel auf Unbekümmertheit und große Euphorie. Aussichtsreich im Rennen liegt auch der 1. FC Nürnberg.
Düsseldorf und Kiel dominierende Clubs der 2. Liga

FC Bayern baut Führung aus

Müllers "Hammer-Marke" - Lewandowski jagt Heynckes

Thomas Müller steigt in einen erlesenen Bayern-Kreis um Gerd Müller und Karl-Heinz Rummenigge auf. Robert Lewandowski sorgt für ein Novum beim Rekordmeister. Jupp Heynckes gefällt beim 4:2 gegen Bremen aber längst nicht alles.
Müllers "Hammer-Marke" - Lewandowski jagt Heynckes

Eintracht-Trainer kritisiert Spieler

Kovac beklagt Sittenverfall im Profifußball

Nach Bayern Münchens Trainer Jupp Heynckes hat auch Niko Kovac den Sittenverfall im Profifußball beklagt. Kovac kritisierte vor allem das Verhalten von Spielern wie Aubameyang. 
Kovac beklagt Sittenverfall im Profifußball

Meistgelesen

Bericht: Aubameyang mit Arsenal über Wechsel einig
Bericht: Aubameyang mit Arsenal über Wechsel einig
"EGOmeyang" beim BVB vor dem Aus
"EGOmeyang" beim BVB vor dem Aus
Hamburger SV trennt sich von Trainer Gisdol
Hamburger SV trennt sich von Trainer Gisdol
Nur noch eine Frage des Preises: Aubameyang provoziert BVB-Abschied
Nur noch eine Frage des Preises: Aubameyang provoziert BVB-Abschied

Aus den anderen Ressorts

Barbara Schöneberger moderiert Countdown zum ESC-Finale

Beim Finale des Eurovision Song Contest (ESC) ist Barbara Schöneberger wieder mit dabei. Lange gab es Gerüchte über ihre Moderation, doch nun scheint alles fix.
Barbara Schöneberger moderiert Countdown zum ESC-Finale

Aubameyang: Erste Gespräche zwischen BVB und Arsenal

Geht der Wechsel von Pierre-Emerick Aubameyang nun schnell von der Bühne? Am Sonntag nahm eine Arsenal-Delegation die Verhandlungen mit dem BVB auf. 
Aubameyang: Erste Gespräche zwischen BVB und Arsenal