Im Alter von 35 Jahren

Früherer NHL-Star tot aufgefunden

+
Steve Montador (M.) wurde tot in seinem Haus aufgefunden.

Mississauga - Der langjährige NHL-Eishockeyprofi Steve Montador ist im Alter von 35 Jahren gestorben. Am Sonntag wurde der Kanadier tot in seinem Haus in Mississauga/Ontario aufgefunden.

Die Polizei geht bislang nicht von einem Verbrechen aus. Montador hat in der nordamerikanischen Profiliga NHL seit 2001 für sechs verschiedene Teams gespielt. 2004 erreichte der Verteidiger mit den Calgary Flames das Stanley-Cup-Finale. In der vergangenen Saison war Montador für den kroatischen KHL-Klub Medvescak Zagreb aufgelaufen und seitdem vertragslos.

sid

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Meistgelesen

Aubameyang soll um Freigabe gebeten haben: Für 70 Millionen zu Arsenal?
Aubameyang soll um Freigabe gebeten haben: Für 70 Millionen zu Arsenal?
"Ich erkenne ihn nicht wieder": Aubameyang treibt Provokationen auf die Spitze
"Ich erkenne ihn nicht wieder": Aubameyang treibt Provokationen auf die Spitze
Zweiter Einspruch von Slowenien: So hat die EHF entschieden
Zweiter Einspruch von Slowenien: So hat die EHF entschieden
Das Drama zum Nachlesen: Absoluter Wahnsinn! Bad Boys sichern sich Remis nach Spielende 
Das Drama zum Nachlesen: Absoluter Wahnsinn! Bad Boys sichern sich Remis nach Spielende 
„Affenzirkus“ um Aubameyang? kicker entschuldigt sich bei BVB-Profi
„Affenzirkus“ um Aubameyang? kicker entschuldigt sich bei BVB-Profi