1. Playoff-Halbfinale

FC Bayern verliert deutlich gegen Alba Berlin

+
Dusko Savanovic versucht sich gegen die ALBA-Abwehr durchzusetzen

Berlin - ALBA Berlin hat Titelverteidiger FC Bayern München zum Auftakt des Playoff-Halbfinals in der Basketball-Bundesliga eine empfindliche Niederlage zugefügt.

Der Hauptstadtclub gewann am Sonntag mit 81:55 (39:26) und wahrte in der best-of-five-Serie seinen Heimvorteil. In der einseitigen Partie glänzten Reggie Redding und Jamel McLean mit jeweils 14 Punkten für das Team von Trainer Sasa Obradovic, bei Bayern war Nihad Djedovic mit 13 Zählern bester Werfer. Die zweite Partie der Neuauflage des Vorjahresfinals findet am Donnerstag in München statt. Im anderen Halbfinale waren die Brose Baskets aus Bamberg mit einem 99:63 über ratiopharm Ulm gestartet.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

ZDF: Katrin Müller-Hohenstein mit äußerst gewagtem Outfit - TV-Zuschauer reagieren mit lautem Spott
ZDF: Katrin Müller-Hohenstein mit äußerst gewagtem Outfit - TV-Zuschauer reagieren mit lautem Spott
Matthäus kritisiert Nübel für FC-Bayern-Transfer - „Glaube nicht, dass ...“
Matthäus kritisiert Nübel für FC-Bayern-Transfer - „Glaube nicht, dass ...“
Kuss-Foto mit neuer Star-Freundin aufgetaucht! Jetzt ist alles klar bei Jerome Boateng
Kuss-Foto mit neuer Star-Freundin aufgetaucht! Jetzt ist alles klar bei Jerome Boateng
BVB-Superstar Sancho zum FC Bayern? Lothar Matthäus mit deutlicher Ansage
BVB-Superstar Sancho zum FC Bayern? Lothar Matthäus mit deutlicher Ansage

Kommentare