Blase am Fuß lässt Chung aufgeben

Kampflos weiter: Federer im Finale der Australien Open

+
Roger Federer steht im Endspiel.

Roger Federer (36) spielt bei den Australian Open am Sonntag (9.30 Uhr MEZ/Eurosport) gegen den Kroaten Marin Cilic um seinen 20. Grand-Slam-Titel.

Der Vorjahressieger aus der Schweiz führte gegen den 15 Jahre jüngeren Chung Hyeon bereits 6:1, 5:2, ehe der Südkoreaner nach 62 Minuten angeschlagen aufgab. Chung hatte sich wegen einer Blase am linken Fuß behandeln lassen.

SID 

Unser E-Mail-Newsletter

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Transfer-Hammer vor WM-Start? Barça baggert an DFB-Star

Transfer-Hammer vor WM-Start? Barça baggert an DFB-Star

„Schande, kacke, schämt euch“: Fußball-Fans wüten gegen ZDF und Reporterin

„Schande, kacke, schämt euch“: Fußball-Fans wüten gegen ZDF und Reporterin

WM 2018: Heute Eröffnungsfeier und Eröffnungsspiel - Uhrzeit und alle Infos

WM 2018: Heute Eröffnungsfeier und Eröffnungsspiel - Uhrzeit und alle Infos

Hat sich Jogi Löw verzockt? Reus-Aussage lässt aufhorchen

Hat sich Jogi Löw verzockt? Reus-Aussage lässt aufhorchen

Nach Horrorunfall: Motorrad-Rennfahrer (14) wird überfahren und stirbt

Nach Horrorunfall: Motorrad-Rennfahrer (14) wird überfahren und stirbt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Das könnte Sie auch interessieren