Blase am Fuß lässt Chung aufgeben

Kampflos weiter: Federer im Finale der Australien Open

+
Roger Federer steht im Endspiel.

Roger Federer (36) spielt bei den Australian Open am Sonntag (9.30 Uhr MEZ/Eurosport) gegen den Kroaten Marin Cilic um seinen 20. Grand-Slam-Titel.

Der Vorjahressieger aus der Schweiz führte gegen den 15 Jahre jüngeren Chung Hyeon bereits 6:1, 5:2, ehe der Südkoreaner nach 62 Minuten angeschlagen aufgab. Chung hatte sich wegen einer Blase am linken Fuß behandeln lassen.

SID 

Mehr zum Thema

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Dank Cristiano Ronaldo: Neuer Meilenstein für Juventus Turin

Dank Cristiano Ronaldo: Neuer Meilenstein für Juventus Turin

Eskalation in Rom: Lazio-Chaoten prügeln Eintracht-Fans ins Krankenhaus - Chaos vor dem Stadion

Eskalation in Rom: Lazio-Chaoten prügeln Eintracht-Fans ins Krankenhaus - Chaos vor dem Stadion

Biathlon-Weltcup im Live-Ticker: Doll mit Top-Leistung auf Platz 3 hinter Fourcade und Bö 

Biathlon-Weltcup im Live-Ticker: Doll mit Top-Leistung auf Platz 3 hinter Fourcade und Bö 

Klopp an der Spitze - Salah ballert Liverpool auf Platz eins 

Klopp an der Spitze - Salah ballert Liverpool auf Platz eins 

Schwerer Sturz von Gisin in Gröden - "Zustand stabil"

Schwerer Sturz von Gisin in Gröden - "Zustand stabil"

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren