Hintergrund zum 1000. Rennen

China ist besonderes Pflaster für deutsche Formel-1-Fahrer

+
Der Kurs in China ist ein besonderes Pflaster für deutsche Formel-1-Piloten. Foto: Diego Azubel/EPA/dpa

Shanghai (dpa) - Ein Sieg beim 1000. Rennen der Formel 1 würde in die Shanghai-Bilanz der deutschen Piloten für Siege mit besonderem Stellenwert passen. 2006 gewann Michael Schumacher im Ferrari den Großen Preis von China - es war sein 91. und damit letzter Grand-Prix-Erfolg.

2009 siegte Sebastian Vettel auf dem Kurs in Shanghai - es war der erste Sieg des gebürtigen Heppenheimers im Red Bull. 2012 siegte Nico Rosberg in China - es war der erste Sieg für den gebürtigen Wiesbadener und der erste Sieg für Mercedes nach der Rückkehr als Werksteam in die Motorsport-Königsklasse zur Saison 2010.

2016 wiederholte Rosberg seinen Sieg auf dem Kurs, der seit 2004 im Rennkalender seinen Platz hat. Am Saisonende wurde er zum ersten Mal Weltmeister.

Als Rekordgewinner reist Mercedes-Star und Fünffach-Weltmeister Lewis Hamilton zum 1000. Grand Prix am Sonntag an. Er gewann auf dem anspruchsvollen Kurs bereits fünfmal. In der WM-Wertung liegt der 34 Jahre alte Brite (43) einen Punkt hinter seinem 29 Jahre alten finnischen Silberpfeil-Kollegen Valtteri Bottas.

Vettel (31) ist mit 22 Zählern Fünfter, seit seinem Erfolg 2009 in China konnte er dort nicht mehr gewinnen. "Es wird Rennen Nummer 1000 in der Formel-1-Geschichte - ein Grund mehr, es zu versuchen und sich hervorzutun", sagte Vettels Ferrari-Teamchef Mattia Binotto.

Hall of Fame auf Formel-1-Homepage

Infos zu Sebastian Vettel

Archiv auf Formel-1-Homepage

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Leroy Sané: Wegen möglicher Horror-Diagnose: Transfer zum FC Bayern vor dem Aus?

Leroy Sané: Wegen möglicher Horror-Diagnose: Transfer zum FC Bayern vor dem Aus?

Live-Ticker zum Nachlesen: Eintracht gewinnt souverän gegen FC Vaduz

Live-Ticker zum Nachlesen: Eintracht gewinnt souverän gegen FC Vaduz

Unheimlicher Verdacht um Jatta: FIFA-Dokument soll HSV-Profi der Lüge überführen - Neuigkeiten zu seinem Pass

Unheimlicher Verdacht um Jatta: FIFA-Dokument soll HSV-Profi der Lüge überführen - Neuigkeiten zu seinem Pass

Yannick Nonnweiler: Plötzliche Sprachprobleme - Dramatische Details zum Tod des Ex-Junioren-Fußballers

Yannick Nonnweiler: Plötzliche Sprachprobleme - Dramatische Details zum Tod des Ex-Junioren-Fußballers

Kostenlos-Hammer bei Amazon: Alle Bundesliga-und DFB-Pokal-Spiele live

Kostenlos-Hammer bei Amazon: Alle Bundesliga-und DFB-Pokal-Spiele live

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren