Sieg gegen Wozniacki

Ana Ivanovic gewinnt WTA-Turnier in Tokio

+
Ana Ivanovic feierte den 15. Titelgewinn ihrer Karriere.

Tokio - Die serbische Tennis-Weltranglistenzehnte Ana Ivanovic hat beim mit 1,0 Millionen Dollar dotierten WTA-Turnier in Tokio den 15. Titelgewinn ihrer Karriere gefeiert.

Ana Ivanovic hat das WTA-Turnier in Tokio gewonnen. Die serbische Tennisspielerin, die im Halbfinale Angelique Kerber aus Kiel ausgeschaltet hatte, setzte sich am Sonntag im Endspiel der mit einer Million Dollar dotierten Hartplatz-Veranstaltung mit 6:2, 7:6 (7:2) gegen Caroline Wozniacki aus Dänemark durch. Mit dem Turniersieg in der japanischen Hauptstadt wird sich die ehemalige Weltranglisten-Erste Ivanovic im neuen WTA-Ranking auf den fünften Platz verbessern.

dpa

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

DFL investiert 1,8 Millionen Euro für Videoassistent
DFL investiert 1,8 Millionen Euro für Videoassistent
Milan-Interesse an Sanches - Kein Lewandowski-Ersatz
Milan-Interesse an Sanches - Kein Lewandowski-Ersatz
Das bringt der Tag bei der Tour de France
Das bringt der Tag bei der Tour de France
Sven Bender wechselt vom BVB zu Bayer Leverkusen
Sven Bender wechselt vom BVB zu Bayer Leverkusen
Nazi-Eklat bei Tennisturnier im schwedischen Bastad
Nazi-Eklat bei Tennisturnier im schwedischen Bastad