Zuhörer spenden viel Beifall

Christian Brückner und Claudia Gahrke lieferten sich ein brillantes Wortgefecht

Christian Brückner – ein bekanntes Gesicht und eine noch bekanntere Stimme.
+
Christian Brückner – ein bekanntes Gesicht und eine noch bekanntere Stimme.

Christian Brückner und Claudia Gahrke sprachen im Theater.

Von Jutta Schreiber-Lenz

Solingen. Freunde von virtuoser Sprache kamen am Mittwochabend in der Lounge des Theaters und Konzerthauses auf ihre Kosten. Christian Brückner, Schauspieler und Synchronsprecher – unter anderem die deutsche Stimme von Robert de Niro – las mit der Solinger Schauspielerin Claudia Gahrke aus Heiner Müllers „Quartett“. Basierend auf Choderlos de Laclos berühmtem Briefroman „Gefährliche Liebschaften, der in den 90er Jahren mit Glenn Close, John Malkovich und Michelle Pfeifer als Kinofilm Erfolge feierte, faszinierte er am Mittwochabend in einer szenischen Lesung. Ruthilde Holzenkamp steuerte mit ihrem Akkordeon für diese Fassung des Müller-Stücks entstandene Musik von Herbert A. Mitschke bei. Auf einer Leinwand setzten holzschnittartige Zeichnungen von Céline Voss passende grafische Akzente. Regie führte Andreas Schäfer.

Schnell hatten die Protagonisten, nebeneinander an einem schlichten Tisch sitzend, das Publikum in ihren Bann gezogen. Wort für Wort und Satz für Satz zelebrierend servierten sie von Heiner Müller geschaffenen Sprach-Diamanten, mit denen er die Fragen nach Liebe, Lust, Gier, Macht, Gott, Gebot, Verbot, und Moral verdichtet. Lyrische Sprachteppiche, aus zur Waffe werdender Rhetorik gewebt, wurden zum Ersatz menschlicher Beziehungen und gaben Raum für Bissigkeiten der beiden Antagonisten Vicomte de Valmont und Marquise de Merteuil. Wortgewandt tummelten sie sich in den Ruinen ihrer ehemaligen Liebe und ließen sie zur bloßen Körperlichkeit werden.

Beinahe atemlos lauschten die Zuhörer dem Wortgefecht, dessen Spannung Gahrke und Brückmann knapp 90 Minuten virtuos mit ihrer Sprechkunst auf hohem Niveau hielten. Kräftiger Beifall war allen Beteiligten sicher.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Open-Air-Konzert: Einige Helfer nutzten ihre Freikarte nicht
Open-Air-Konzert: Einige Helfer nutzten ihre Freikarte nicht
Open-Air-Konzert: Einige Helfer nutzten ihre Freikarte nicht
Corona: Viele offene Fragen zur 3-Euro-Regel für Bürgertests
Corona: Viele offene Fragen zur 3-Euro-Regel für Bürgertests
Corona: Viele offene Fragen zur 3-Euro-Regel für Bürgertests
Pläne für Veloroute lösen Debatte um Parkplätze aus
Pläne für Veloroute lösen Debatte um Parkplätze aus
Pläne für Veloroute lösen Debatte um Parkplätze aus
Corona: Inzidenz in Solingen über 1000
Corona: Inzidenz in Solingen über 1000
Corona: Inzidenz in Solingen über 1000