ZiSch

Warum feiern wir Weihnachten überhaupt...?

Von Kirithika James, 10a, Geschwister-Scholl-Gesamtschule

Weihnachten ist das bedeutendste Familienfest, auch bekannt als das Fest der Liebe, zu dem man sich reichlich beschenken lässt. In einer stillen Nacht ritten Maria und Josef auf einem Esel nach Bethlehem und suchten nach einer Unterkunft. Sie bekamen einen kleinen Platz in einem Stall. Dann geschah das Wunder, das Christkind kam zur Welt. Man wickelte ihn in ein Tuch und legte ihn in eine Krippe.

Zur Adventszeit bereiten sich die Menschen auf das liebliche Fest vor, indem sie an jedem Sonntag eine Adventskerze anzünden, Plätzchen backen und in die Kirche gehen. Ab dem 1. Dezember öffnen Kinder mit Freude und Glück ihren Adventskalender. Der Adventskalender hat 24 Türchen, der bis zum heiligen Abend dauert. Es gibt verschiedene Arten von Adventskalendern zum Beispiel, mit Schokolade, Kosmetik, Spielen, Gutscheinen und Schulsachen.

Am 5. Dezember putzen Kinder ihre Stiefel und legen sie vor die Haustür. In der Nacht befüllt der Heilige Nikolaus die Stiefel mit Süßigkeiten. Es ist ein Fest der Katholischen Heiligen vom Nikolaus, der Kindern kleine Geschenke macht.

Die Bräuche zu Weihnachten unterscheiden sich von Land zu Land

Die Weihnachtstraditionen sind in vielen Ländern verschiedenen. In Deutschland gehen viele Menschen vor dem Weihnachtsessen in die Kirche. Nach dem Weihnachtsessen kommt die Bescherung. Sie beschenken sich gegenseitig und wünschen sich frohe Weihnachten.

Zu jedem Weihnachtsfest gehört auch die Weihnachtsdekoration dazu. Den Tannenbaum schmücken sie nach ihrem Geschmack mit Kugeln, Engeln oder Holzspielzeugen und an der Spitze des Tannenbaums wird der Stern platziert. Viele Menschen dekorieren nicht nur den Tannenbaum, sondern auch die Wohnung von innen und den Vorgarten mit Lichtern. Am Fenster klebt man Schneeflocken oder Rentiere auf und vor der Tür hängt der Weihnachtskranz. Weihnachten ist eines der bedeutendsten Feste der Welt, das man mit den Menschen die man liebt feiert.

FROHE WEIHNACHTEN …

MERRY CHRISTMAS …

FELIZ NAVIDAD…

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.