ZiSch

In den Startlöchern – der Klingentrail am Bärenloch

Von Loris Terrell Thien, 8d, Friedrich-Albert-Lange-Schule

Vor vier Jahren hörte Herr Gundermann von der Idee eine Mountainbikestrecke in Solingen zu errichten. Das Grundstück wurde dem Verein Velo-Solingen von der Stadt zur Verfügung gestellt, doch bis es soweit kommt, dass der Trail fertig gestellt werden kann, benötigt das Bauteam für die Baumaßnahmen rund 85000 Euro. Ein großer Betrag ist fast ausschließlich durch Spendengelder zusammen gekommen, einen weiteren Teil von 45 000 Euro wird durch die städtische Sportpauschale zur Verfügung gestellt.

Seit Oktober ist es amtlich, die Mitglieder des Velovereins können in Eigenleistung die Strecke mit einer Länge von 750 bis 800 Metern errichten. Viele Mitglieder helfen beim Ausbau der Strecke. Für Mitglieder und zur kommerziellen Nutzung soll die Strecke zunächst kostenlos zur Verfügung gestellt werden.

Beim Spatenstich am 20. Oktober 2017 war auch das regionale Fehrnsehen und die Presse vor Ort. Bereits am Montag nach dem offiziellen Startschuss bewegten Bagger die ersten Hügel. Aktuell ist Winterpause . Im Februar 2018 zur Saisoneröffnung soll die Strecke fertig werden. Alle News finden Sie unter: www.klingentrail.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.