Sieg beim Reitturnier

Anna Schumacher auf Allissa. Foto: Charlotte Schumacher
+
Anna Schumacher auf Allissa. Foto: Charlotte Schumacher

Anna Schumacher gewinnt das E-Stil-Springen in Leverkusen.

Von Charlotte Schumacher, 8d, Friedrich-Albert-Lange-Schule

Am ersten Adventswochenende siegte die für das Reitsportteam Leichlingen Witzhelden startende 20-jährige Anna Schumacher mit ihrer Haflingerstute Allissa im E-Stil-Springen des vom Reitverein Bayer Leverkusen ausgerichteten Reitturniers. Mit einer Wertnote von 7,8 ließ die junge Amazone zahlreiche Reiter mit Großpferden in der Platzierung hinter sich.

Am frühen Sonntagmorgen startete die Reiterin vom heimischen Stall, dem Sieferhof in Witzhelden, mit Hänger und Pferd in Richtung Leverkusen. Nach der Ankunft ging es zunächst zur Parcoursbesichtigung in die große Reithalle. Der zu absolvierende Parcours bestand aus neun Sprüngen in der Höhe von 85 bis 95 cm, wobei fünf Steilsprünge und vier Oxer übersprungen werden mussten. Laut Starterliste war Anna mit ihrer Stute das sechste Starterpaar. Schnell musste sie das Pferd fertig machen.

In der Halle tummelten sich bereits einige der insgesamt 32 Starter des Springens. Als die beiden Richterinnen, Margarethe Sauer und Ursula Liesen, im Richterhäuschen Platz genommen hatten, ritt der erste Starter in die Halle ein und es ertönte das Startsignal. Bewertet wurden sowohl der Springstil des Reiters als auch die Springfehler. Beim Abwurf einer Stange wurden jeweils 0,5 Punkte abgezogen.

Die ersten Reiter leisteten sich zwar keine Abwürfe, konnten die Richterinnen aber von ihrem Reitstil nicht überzeugen. Als sechster Starter war Anna an der Reihe. Ihre Stute zeigte sich bereits in der Abreitehalle in guter Sprunglaune. Sehr konzentriert absolvierten beide den Parcour fehlerfrei und erhielten eine Stilnote von 7,8. Nun hieß es Daumen zu drücken und auf die Ergebnisse der noch folgenden Teilnehmer zu warten. Nach 45 Minuten stand Anna Schumacher mit ihrer nur 1,48 Meter großen Haflingerstute als Siegerin fest. „ So können wir die erfolgreiche Saison beenden und werden im nächsten Jahr in der nächst höheren Klasse A starten“, freute sich die strahlende Siegerin.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare