+++ Eilmeldung +++

Bergwerk-Tragödie in Myanmar: Über 100 Menschen tot - viele weitere noch eingeschlossen

Drama in Bergwerk: In einer Jade-Mine hat sich ein schreckliches Unglück ereignet. Es gibt hunderte Tote und zahlreiche Verletzte.
Bergwerk-Tragödie in Myanmar: Über 100 Menschen tot - viele weitere noch eingeschlossen

Schüler planen ihren Abiball

Eleni Manaridou gehört zum Organisationskomitee. Foto: Pothmann
+
Eleni Manaridou gehört zum Organisationskomitee. Foto: Pothmann

Von Nick Pothmann, 8d Friedrich-Albert-Lange-Schule

Ein Abiball wie im Film, was steckt dahinter und wie plant man sowas überhaupt? Eleni Manaridou gehört zum 13. Jahrgang der Friedrich-Albert-Lange-Schule und ist eine von 146 Schülern, die dort 2020 ihr Abitur machen. Sie ist in die wesentlichen Abläufe der Organisation des Abiballs involviert und erzählt, was eigentlich hinter der Planung steckt.

Natürlich macht sie das nicht allein, sondern innerhalb mehrerer Teams, die für verschiedene Aufgaben verantwortlich sind. Von der Abizeitung, der Programmplanung bis hin zur Finanzierung ist der Jahrgang in unterschiedliche Komitees unterteilt. Ein wesentlicher Teil der Planung ist die Finanzierung des Abiballs mit DJ, Buffet und Tischen.

Verschiedene Geldquellen sollen den Abiball finanzieren

Da er im Solinger Theater und Konzerthaus stattfindet, müssen die Schüler eine Menge Geld sammeln, und nun stellt sich die Frage, wie? Durch kleine und große Veranstaltungen, wie zum Beispiel einen Stand für Waffeln und Punsch am Walder Weihnachtsmarkt oder Kuchenverkauf bei Elternsprechtagen, legen die Schüler extra Stunden ein, trotz Klausurvorbereitungen. Außerdem organisieren sie auch Schülerdiscos für die Jüngeren und sorgen für Kuchennachschub im Lehrerzimmer.

Programmplanungen und Deko werden, nach Angaben der angehenden Abiturientin, ab nächstem Halbjahr näher geplant, da der Fokus zurzeit auf den Kosten und der Finanzierung liegt. Außerdem haben Erinnerungen eine große Bedeutung für die zukünftigen Abiturienten. Deswegen sammelt der Jahrgang Steckbriefe von Schülern und Lehrern, um sie in einer Abizeitung zu veröffentlichen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare