ZiSch

Jugendliche leben zusammen

Die Difa bereitet junge Menschen darauf vor, alleine zu leben.

Von Aja Ndaga Suso, Geschwister-Scholl-Schule

Die Organisation Difa ist eine Wohngruppe für Jugendliche und junge Erwachsene, die sich darauf vorbereiten, später alleine zu leben. Dazu werden die Jugendlichen sechs bis acht Stunden die Woche von einem Erzieher betreut.

In der Wohngemeinschaft gibt es eine WG, wo jeweils Jungen und Mädchen getrennt in einer Etage wohnen. Jeder der Jugendlichen besitzt sein eigenes Zimmer, in das er sich zurückziehen kann, wenn er Zeit für sich braucht.

Unter anderem befindet sich in der Wohngemeinschaft eine Trainingswohnung. Die Trainingswohnung ist eine kleine WG für zwei Jugendliche. Beide besetzen ebenfalls ihr eigenes Zimmer, Küche und Badezimmer wird geteilt. Die Jugendlichen müssen unter sich klären, wer sauber macht oder kocht und Sonstiges.

Im Apartment wohnt ein Jugendlicher alleine. Er ist für sich selber zuständig und muss dafür sorgen, dass die Wohnung sauber gehalten wird. Außerdem kriegen die Jugendlichen monatlich ein Taschengeld und Kindergeld. Um ihr Taschengeld zu erhöhen, können sie Extraaufgaben erledigen.

Natürlich müssen in einer Wohngemeinschaft Regeln eingehalten werden, wie zum Beispiel Besuch und Ausgehzeiten. Zudem gibt es Ruhezeiten, zu denen sie drauf achten müssen, dass die Musik auf Zimmerlautstärke gedämpft ist. Unter anderem ist ab 23 Uhr Nachtruhe.

Allerdings muss in der Jugend-WG jeder Jugendliche einmal in der Woche kochen. Dazu müssen sie auch selbständig planen, was sie kochen und was sie benötigen. Hinterher muss sauber gemacht werden und abends gibt es ein gemeinsames Abendessen.

Alle vier Wochen gibt es ein Meeting für die Bewohner, dort wird zum Beispiel besprochen, wo sie in den Ferien hingehen. Des Weiteren wird geplant, was für Ausflüge sie machen wollen. Dies ist eine gute Anlaufstelle für Jugendliche, die Zuhause Probleme haben und weg wollen, aber keine Erfahrungen haben oder nicht bereit sind für eine eigene Wohnung.

Kommentare