Handball

BHC holt elften Sieg in Folge

Fans lieben Stimmung in der Halle.

Von Lucas Wagner, 8b, Friedrich-Albert-Lange-Schule

Für das Handball-Spiel BHC gegen Nordhorn-Lingen im November hatte ich Karten zum Geburtstag bekommen. Die Löwen gewannen mit 29:18, obwohl der BHC den Anfang verpasste und in Rückstand ging.

Zu diesem Spiel hab ich zwei Zuschauer interviewt. Moritz Stock meinte, dass es eine super Stimmung war, was typisch für die Klingenhalle ist. Nils Schwab meinte, dass erst am Ende eine super Atmosphäre herrschte. Beide waren der Meinung, dass der BHC in den ersten zehn Minuten nicht so gut gespielt hat. Sie haben im Angriff viel verworfen, und in der Deckung waren sie nicht sicher genug. Beide meinen, dass die letzten zehn Minuten stark waren und dass sie vorne die Tore geworfen haben und in der Deckung sicher standen. Viele Tempogegenstöße sind gelaufen. Nils Schwab und Moritz Stock fanden, dass der Sieg verdient war, obwohl der BHC am Anfang nicht so gut war.

BHC ist die Abkürzung von Bergischer Handball Club und der Spitzname ist Löwen. Der BHC wurde 2006 gegründet. Die Farben vom BHC sind Blau-Weiß. Die Heimhallen sind die Klingenhalle Solingen und die Uni-Halle Wuppertal. Die Klingenhalle hat 2800 Sitzplätze und die Uni-Halle 3200. Im Moment steht der BHC auf dem ersten Platz in der 2. Bundesliga. Das Heimtrikot ist Blau-Weiß und das Auswärtstriko ist Rot-Weiß.

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schule Höhscheid stockt auf

Schule Höhscheid stockt auf

Fitness in Gräfrath –Trainieren mit Profis

Fitness in Gräfrath –Trainieren mit Profis

Ein Leben für die Kampfsportkunst

Ein Leben für die Kampfsportkunst

Interview mit dem SC Cronenberg

Interview mit dem SC Cronenberg

Ein NBA- Spieler wird zur Legende

Ein NBA- Spieler wird zur Legende

Kommentare