Paladins

Football hat eine lange Geschichte

Die Paladins sind eine Footballmannschaft, die sich in Solingen etabliert hat.

Von Dustin Syben und An Khuong Nguyen, 8a, Gesamtschule Höhscheid

Diese Sportart gibt es schon seit 1870 und ist eine Kombination aus Rugby und Fußball. Am 6. November 1869 versammelten sich Mannschaften der Universität von Rutgers und Princeton auf dem College-Feld an der heutigen College Avenue in New Brunswick (New Jersey), um das erste American Football-Spiel auszutragen. Football kam im Jahre 1945 nach Deutschland und wurde bis 1979 von der US-Armee geleitet. Der Dachverband ,,American Football Verband Deutschland“ (AFVD) betreibt die Bundesligen ,,German Football League“ und ,,German Football league 2“ sowie die anderen Football-Ligen auf nationaler Ebene. Mit etwa 33 000 Mitgliedern ist der AFVD der zehntgrößte Mannschaftssportverband Deutschlands (Stand: 2008).

Aufgrund dieser Beliebtheit wurden die Paladins am 31.03.2006 in Solingen gegründet. Bereits in ihrer ersten Saison erreichten sie das Finale und scheiterten denkbar knapp mit 13:6 an den Aachen Vampires. Somit wurde der sportliche Aufstieg in der ersten Saison der Vereinsgeschichte verpasst. Am grünen Tisch rückten die Paladins allerdings in die Verbandsliga NRW nach. Bei den Paladins gibt es drei Altersklassen: die U13, U16 und U19. Seit dem Spätsommer 2013 gibt es auch eine Damenliga bei den Paladins. Die Damenliga hat 2017 zum ersten Mal in der Damen-NRW-Regionalliga gespielt.

Meistgelesen

Schule Höhscheid stockt auf

Schule Höhscheid stockt auf

Fitness in Gräfrath –Trainieren mit Profis

Fitness in Gräfrath –Trainieren mit Profis

Ein NBA- Spieler wird zur Legende

Ein NBA- Spieler wird zur Legende

Der Motor hinter jeder guten Party

Der Motor hinter jeder guten Party

Rentnerin fertigt Engel aus Ton an

Rentnerin fertigt Engel aus Ton an

Kommentare