ZiSch

Fahrende Raucherkneipe

Von Julian Beckert, 9b, Realschule Vogelsang

Rauchen im Auto soll die Lebenserwartung von Kindern drastisch senken und Werte wie in einer Raucherkneipe schaffen. Die Bundesdrogenbeauftragte, Marlene Martler, fordert ein Rauchverbot in Autos, wenn Minderjährige mitfahren.

Krebsexperten behaupten, dass die Konzentration so hoch ist, wie in einer Kneipe, selbst bei geöffneten Fenstern und Cabrios. Kinder, die solchen Werten ausgesetzt sind, haben ein höheres Risiko für Atemwegserkrankungen und Mittelohr-Entzündungen. Auch wenn Bundesweit etwa 87 Prozent der Deutschen ein Rauchverbot wünschen, empfinden es viele als einen Eingriff in ihre Privatsphäre.

Kommentare