ZiSch

Das Computerspiel FIFA hat schon Tradition

Von Lukas Neef und Julius Bick, DE3, Alexander-Coppel-Gesamtschule

FIFA ist ein Computerspiel, das in Kanada entwickelt wird. Das erste FIFA ist im Jahr 1993 erschienen. Ende Dezember im gleichen Jahr erschien eine Umsetzung für den PC. Dieses Jahr ist Cristiano Ronaldo der Coverstar.

E-Sport bedeutet elektronischer Profi Sport. Die bekanntesten Vereine in Deutschland sind Schalke 04, VFL Wolfsburg, RB Leipzig und Bayer 04 Leverkusen. Die bekanntesten E-Sportler sind Tim Latka, Erne von FEEL Fifa, Megabit, TimoX, MoAubameyang. Das bekannteste Fifa Turnier ist der FIFA World Cup, wo man ein Preisgeld von bis zu einer Million Euro gewinnen kann.

Ein sehr beliebter Modus in FIFA 18 ist Ultimate Team. Im

Ultimate Team Modus kann sich ein eigenes Team aufbauen. Mit diesem Team kann man dann gegen andere Teams spielen. Im Ultimate Team gibt es ein bestimmten Modus namens FUT Champions, bei dem man am Wochenende 40 Spiele gegen andere online Spieler auf der ganzen Welt spielen kann. Unsere Persönliche Meinung ist, dass man sich FIFA mittlerweile nicht mehr ohne E-Sports vorstellen kann.

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren