ZiSch

Ariana Grande ist mehr als nur Sängerin und Schauspielerin

Von Chantal Kratz, 10b, Geschwister-Scholl-Gesamtschule

Die Sängerin und Schauspielerin Ariana Grande aus Boca Raton (Florida), die durch ihre Rolle in der Nickelodeon Sendung „Victorious“ bekannt wurde und in dem Nachfolger „Sam & Cat“ mitgespielt hat, hat auch eine Musikkarriere, die damit begonnen hat, dass sie auf YouTube Cover von bekannten Liedern hochgeladen hat.

Sie ist aber hauptsächlich durch ihr zweites Studioalbum „My Everything“ bekannt geworden und ist zur Ehrenbürgerin von Manchester ernannt worden. Sie wurde für ihr soziales Engagement geehrt, nämlich seit dem Anschlag auf ihr Konzert, in dem circa 23 Menschen ums Leben kamen und über 100 Menschen verletzt wurden. Sie hat am 4. Juli 2017 ein Benefizkonzert gemacht mit dem Namen „One Love Manchester“, es gab Auftritte von TakeThat, Katy Perry, Niall Horan, Justin Bieber, The Black Eyed Peas und Ariana selbst, wo sie unter anderem ihr Cover von „Somewhere Over The Rainbow“ gesungen hat.

Ariana Grande wurde für „Artist oft he Year“ und „Best Choreography“ bei den MTV Music Awards nominiert. Die erfolgreiche Sängerin Ariana brachte letztens eine App heraus namens „Arimoji“. Diese App ist eine eigene Tastatur, die seit dem 18. Oktober 2017 im Appstore (Playstore) zu finden ist. Sie bietet Emojis und Gifs von der tollen Sängerin, zu allen möglichen Gefühlen und Situationen, zum Beispiel mit Kaugummiblasen, ein „flirty zwinkern“, „Catwomenmaske“ oder „verträumt sein“. Ihre Hunde dürfen nicht fehlen. Ihre kleinen Lieblinge gibt es auch in Form von Emojis und Gifs.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.