Glaube

Zehn Solinger Gemeinden laden auf den Krippenweg ein

Ungewöhnliche Ansichten bietet die Krippe in der Katholischen Kirche Liebfrauen in Löhdorf. Foto: Michael Schütz
+
Ungewöhnliche Ansichten bietet die Krippe in der Katholischen Kirche Liebfrauen in Löhdorf.

Aktion der katholischen Kirchen findet bereits zum 13. Mal statt.

Von Moritz Jonas

Das klassische Bild einer Krippe wird wohl bei jedem präsent sein: das Jesuskind in seiner Krippe auf Heu und Stroh, Esel, Ochse, die Eltern Maria und Josef und natürlich die Heiligen Drei Könige. Das sind wohl die Elemente, die jeder mit der Darstellung einer Krippe verbindet. Und dennoch hat jede Krippe irgendwo ihre ganz eigene Note.

Das zeigt auch in diesem Jahr der Krippenweg der katholischen Kirche in Solingen. Insgesamt wollen sich zehn Gemeinden an der Aktion beteiligen. Der Krippenweg sei innerhalb der katholischen Gemeinden schon zur lieben Tradition geworden, sagt Dr. Ulrike Spengler-Reffgen für den Katholikenrat. Denn die Veranstaltung findet bereits zum 13. Mal statt. Froh sei man darüber, die Aktion auch in diesen schweren Zeiten nicht ausfallen lassen zu müssen. „Diese Möglichkeit, sich mit der Weihnachtsbotschaft und den vielen Arten, wie sie in den Krippen dargestellt wird, zu beschäftigen, möchten die Solinger Katholiken trotz Corona auch zu diesem Jahresanfang bieten“, sagt Spengler-Reffgen. Die endgültige Umsetzung und Thematik der Krippen bleibt spannend. Die Gemeinden weisen alle Besucher noch mal daraufhin, dass jeder willkommen ist. Aber natürlich muss auch hier auf die üblichen Hygieneregeln wie Abstand halten und das Tragen einer Mund-Nase-Maske geachtet werden.

Öffnungszeiten: Jede der teilnehmenden Gemeinden stellt am kommenden Samstag, 9. Januar, ihre Krippe vor. Von 10 bis 16 Uhr sind die Kirchen für die Besichtigung geöffnet. Lediglich die Gemeinde St. Josef, an der Schützenstraße wird erst ab 12 Uhr ihre Türen öffnen.

Gemeinden

St. Clemens, Goerdelerstraße 80, Stadtmitte

St. Mariä Himmelfahrt, Klosterhof 6, Gräfrath

St. Katharina, Weyerstraße 314, Wald

St. Mariä Empfängnis, Eifelstraße 105, Merscheid

Liebfrauen, Wiefeldicker Straße 7, Löhdorf

St. Joseph, Hackhauser Straße 10, Ohligs

St. Suitbertus, Glockenstraße 18, Weeg

St. Mariä Empfängnis, Kohlsberger Straße 2

St. Maria Königin, Börsenstraße 51, Widdert

St. Josef, Schützenstraße 209, Krahenhöhe

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Viele Freizeitanlagen in Solingen bleiben geschlossen
Viele Freizeitanlagen in Solingen bleiben geschlossen
Viele Freizeitanlagen in Solingen bleiben geschlossen
Explosion in Leverkusen: Drei Mitarbeiter werden noch vermisst - Entwarnung für Solingen
Explosion in Leverkusen: Drei Mitarbeiter werden noch vermisst - Entwarnung für Solingen
Explosion in Leverkusen: Drei Mitarbeiter werden noch vermisst - Entwarnung für Solingen
Verordnung: Es gilt für Solingen wieder die Inzidenzstufe 2
Verordnung: Es gilt für Solingen wieder die Inzidenzstufe 2
Verordnung: Es gilt für Solingen wieder die Inzidenzstufe 2
Corona: 7-Tage-Inzidenz liegt bei 60,9 - Impfaktion in Ohligs fällt aus
Corona: 7-Tage-Inzidenz liegt bei 60,9 - Impfaktion in Ohligs fällt aus
Corona: 7-Tage-Inzidenz liegt bei 60,9 - Impfaktion in Ohligs fällt aus

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare