Solinger Adventskalender

Der Zehn-Minuten-Takt bestimmt den Linienbusverkehr

Die O-Busse fahren auf den Hauptlinien im Zehn-Minuten-Takt durch die Stadt. Archivfoto: Christian Beier
+
Die O-Busse fahren auf den Hauptlinien im Zehn-Minuten-Takt durch die Stadt.

Heute öffnen wir das Türchen mit der Nummer 10.

Von Andreas Tews

Solingen. Der O-Bus gehört zu Solingen wie die Schwebebahn zu Wuppertal oder der Dom zu Köln. Und auf seinen Linien ist zumindest an Werktagen die Zahl 10 bestimmend. Denn im Zehn-Minuten-Takt fahren – zumeist zuverlässig und sogar pünktlich – die O-Busse durch unsere Stadt. Auf den Hauptstrecken des Solinger Linienbusverkehrs sorgen sie damit für ein attraktives Angebot des Öffentlichen Personennahverkehrs.

Und dabei ist der O-Bus – obwohl er schon seit 1952 durch Solingen fährt – nicht in die Jahre gekommen. Im Gegenteil: Mit den batteriebetriebenen Oberleitungsbussen (BOB), die dank ihrer Akkus auch abseits der Oberleitungen mit elektrischem Antrieb fahren, hat Solingen sogar ein Zeichen für die Zukunft gesetzt. Der BOB könnte Vorbild für Busse in anderen Städten oder auch für batteriebetrieben Züge mit Akkus werden.

Nach und nach sollen die BOBs nicht nur die jetzigen O-Busse der vierten Generation ersetzen, sondern auch auf den Nebenlinien der Stadtwerke die jetzt noch verkehrenden Dieselbusse. Solingen ist damit Ort eines Modellversuches, der mit millionenschweren Zuschüssen des Bundes unterstützt wird und der europaweit nicht nur in O-Bus-Städten beachtet wird. Zunächst fuhren die BOBs dabei zwischen Burg und Wuppertal-Vohwinkel unter Oberleitung. Inzwischen haben sie den Verkehr auf der Linie 695 (zwischen Gräfrath, Solingen-Mitte und Meigen) komplett übernommen.

Dass mit dem BOB auch auf Nebenlinien ein Zehn-Minuten-Takt eingeführt wird, ist aber nicht geplant. Diese Frequenz bleibt den Hauptstrecken der Linien 681, 682, 683, 684, 685 und 686 vorbehalten, auf denen seit Jahren die herkömmlichen O-Busse fahren.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Rückkauf der Ohligser Festhalle erntet Zustimmung
Rückkauf der Ohligser Festhalle erntet Zustimmung
Rückkauf der Ohligser Festhalle erntet Zustimmung
Nach dem Hochwasser kehrt der Alltag nicht zurück
Nach dem Hochwasser kehrt der Alltag nicht zurück
Nach dem Hochwasser kehrt der Alltag nicht zurück
Brückensteig: Die Kletterer gehen an den Start
Brückensteig: Die Kletterer gehen an den Start
Brückensteig: Die Kletterer gehen an den Start
Corona: Solingen wieder mit landesweit höchsten Wert - Impfungen in Burg und Südpark
Corona: Solingen wieder mit landesweit höchsten Wert - Impfungen in Burg und Südpark
Corona: Solingen wieder mit landesweit höchsten Wert - Impfungen in Burg und Südpark

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare