Zahl der Impfungen sinkt deutlich

7441 Dosen wurden in der vergangenen Woche verabreicht. Foto: cb
+
7441 Dosen wurden in der vergangenen Woche verabreicht.

-lho- Die Zahl der Corona-Impfungen in der Klingenstadt ist in der vergangenen Kalenderwoche deutlich gesunken. Das geht aus aktuellen Zahlen der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein (KVNO) hervor, die gestern veröffentlicht worden sind. Demnach seien zwischen dem 20. und 26. Dezember 7441 Impfdosen in Solingen verabreicht worden – in der Woche davor waren es mit 15 904 mehr als doppelt so viele.

Die meisten Erstimpfungen – rund 600 – wurden an Kinder zwischen fünf und elf Jahren verabreicht. Den überwiegenden Anteil aller Dosen machten jedoch die Auffrischungsimpfungen aus – 6266 der insgesamt 7441 Corona-Impfungen. Termine für die vier Impfstellen in Aufderhöhe, Mitte, Wald und Ohligs/Merscheid werden online vergeben. Termine für die Impfungen von Fünf- bis Elfjährigen waren gestern nicht verfügbar.

solingen.impf-buchung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Gefahrguteinsatz: Vier Personen wegen giftiger Dämpfe vorsorglich im Krankenhaus
Gefahrguteinsatz: Vier Personen wegen giftiger Dämpfe vorsorglich im Krankenhaus
Gefahrguteinsatz: Vier Personen wegen giftiger Dämpfe vorsorglich im Krankenhaus
Internationale Ermittlungen gegen Trickbetrüger - Durchsuchungen auch in Solingen
Internationale Ermittlungen gegen Trickbetrüger - Durchsuchungen auch in Solingen
Internationale Ermittlungen gegen Trickbetrüger - Durchsuchungen auch in Solingen
Gymnasium setzt auf entschleunigte Schultage
Gymnasium setzt auf entschleunigte Schultage
Gymnasium setzt auf entschleunigte Schultage
Corona: Weiterer Todesfall - Inzidenz steigt auf 1272,7
Corona: Weiterer Todesfall - Inzidenz steigt auf 1272,7
Corona: Weiterer Todesfall - Inzidenz steigt auf 1272,7

Kommentare