WMTV-Tennis-Herren spenden 7250 Euro aus dem Weihnachtsbaumverkauf

+

Wie bereits in den vergangenen Jahren haben die Tennis-Herren 30 des WMTV einen Weihnachtsbaumverkauf organisiert. Sebastian Bladowski (v. l.), Matthias Schweyen, Sven Schmid, Fabian Schütz, Boris Murach, Fabian Kampf, Benedict Schmidt, Thomas Sorgnit und weitere Mitspieler konnten ein positives Fazit ziehen: „Die Nachfrage war so groß wie noch nie“, sagt Fabian Schütz, Mitglied des Orga- und Verkaufsteams. Insgesamt konnten 7250 Euro aus dem Verkauf gespendet werden. 5000 Euro gehen an das Kinderhospiz Burgholz, 1000 Euro kommen der WMTV-Jugendabteilung zugute. Auch das sozialpädiatrische Zentrum im Klinikum wird mit 750 Euro bedacht, die restlichen 500 Euro gehen an den Vogelpark in Ohligs. Foto: WMTV

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Viele Freizeitanlagen in Solingen bleiben geschlossen
Viele Freizeitanlagen in Solingen bleiben geschlossen
Viele Freizeitanlagen in Solingen bleiben geschlossen
Corona: 7-Tage-Inzidenz sinkt weiter - Zweithöchster Wert im Bund
Corona: 7-Tage-Inzidenz sinkt weiter - Zweithöchster Wert im Bund
Corona: 7-Tage-Inzidenz sinkt weiter - Zweithöchster Wert im Bund
Explosion in Leverkusen: Suche nach vermissten dauert an - Entwarnung für Solingen
Explosion in Leverkusen: Suche nach vermissten dauert an - Entwarnung für Solingen
Explosion in Leverkusen: Suche nach vermissten dauert an - Entwarnung für Solingen
Verordnung: Es gilt für Solingen wieder die Inzidenzstufe 2
Verordnung: Es gilt für Solingen wieder die Inzidenzstufe 2
Verordnung: Es gilt für Solingen wieder die Inzidenzstufe 2

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare