Sprechtag: IHK hilft bei der Nachfolge

BERGISCHES LAND -wey- Die bergische IHK bietet in Zusammenarbeit mit der Steuerberaterkammer Düsseldorf am Mittwoch, 28. September, einen Nachfolge-Sprechtag an. Das Angebot richte sich zum einen an kammerzugehörige Unternehmer, die ihren Betrieb abgeben wollen, so die IHK. Zum anderen würden Gründer angesprochen, die mit der Übernahme eines bestehenden Unternehmens den Weg in eine Selbstständigkeit gehen wollen. Bei Einzelgesprächen mit Steuerberatern und Experten der IHK können Nachfolgefragen diskutiert werden. Die Themen reichen von der Nachfolgersuche über Finanzierung und Förderung bis hin zu steuerrechtlichen Fragen und Kaufpreisermittlung. Auch emotionale Aspekte und familiäre Hintergründe spielen dabei oftmals eine Rolle. Interessierte Firmen und Interessenten auf der Suche nach einem zu übernehmenden Unternehmen sind, können sich einen kostenlosen Termin reservieren, per Telefon, Tel. (02 02) 24 90 77, oder per Mail.

a.scheifers@bergische.ihk.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Felicia Ullrich zu Gast beim Podcast „Bergische Macher“
Felicia Ullrich zu Gast beim Podcast „Bergische Macher“
Felicia Ullrich zu Gast beim Podcast „Bergische Macher“
Traditionsunternehmen rüstet auf
Traditionsunternehmen rüstet auf
Traditionsunternehmen rüstet auf
Zwilling möchte seinen Wachstumskurs beschleunigen
Zwilling möchte seinen Wachstumskurs beschleunigen
Zwilling möchte seinen Wachstumskurs beschleunigen
Schönauen und Volvo gehen getrennte Wege
Schönauen und Volvo gehen getrennte Wege
Schönauen und Volvo gehen getrennte Wege

Kommentare