Statistik

Solinger bei Einkommen auf Platz 180 in NRW

Die steuerpflichtigen Solinger verdienen pro Kopf im Durchschnitt 37 579 Euro im Jahr.

Das geht aus jetzt veröffentlichten Zahlen des Statistischen Landesamtes hervor. Dieser Wert von 2014 ist der aktuellste, der verfügbar ist. Unter den 396 Kommunen in Nordrhein-Westfalen lag Solingen damit auf dem 180. Rang. Zum Vergleich: Die Nachbarstädte Remscheid (35 194 Euro/Rang 294) und Wuppertal (34 859 Euro/ Rang 312) lagen deutlich hinter der Klingenstadt. Insgesamt gab es in Solingen Ende 2014 rund 76 000 Steuerpflichtige – mit Gesamteinkünften von knapp 2,9 Milliarden Euro. ate

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Jobcenter sehen unterschiedliche Probleme
Jobcenter sehen unterschiedliche Probleme
Jobcenter sehen unterschiedliche Probleme
Seminarreihe nimmt den digitalen Arbeitsalltag in den Blick
Seminarreihe nimmt den digitalen Arbeitsalltag in den Blick
Seminarreihe nimmt den digitalen Arbeitsalltag in den Blick
Ohne Leim und ohne Heizung: Wohnen im Tiny-Haus
Ohne Leim und ohne Heizung: Wohnen im Tiny-Haus
Ohne Leim und ohne Heizung: Wohnen im Tiny-Haus
Zwilling möchte seinen Wachstumskurs beschleunigen
Zwilling möchte seinen Wachstumskurs beschleunigen
Zwilling möchte seinen Wachstumskurs beschleunigen

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare