Glaube

Wie sich der Alltag in sieben Wochen verändern lässt

Verzicht kann in vielerlei Hinsicht geübt werden: Weniger digitaler Konsum, weniger Süßes oder auch weniger Fleisch. Foto: Christian Beier
+
Verzicht kann in vielerlei Hinsicht geübt werden: Weniger digitaler Konsum, weniger Süßes oder auch weniger Fleisch.

Evangelischer Kirchenkreis lädt zum Klimafasten ein.

Von Moritz Jonas

Mit dem morgigen Aschermittwoch beginnt die Fastenzeit. Sie dauert sieben Wochen bis Ostern. Für diese Zeit regt der Evangelische Kirchenkreis Solingen mit Blick auf das Themenjahr „Bewahrung der Schöpfung“ zum Klimafasten ein. Das Motto lautet: „So viel du brauchst“. Menschen seien eingeladen, mehr darüber zu erfahren, wie sich der eigene Lebensstil auf das Klima auswirke, erklärt Kirchenkreis-Sprecher Pfarrer Thomas Förster. Jede der sieben Wochen stehe unter einem anderen Thema.

„Eine Woche Zeit für meinen Wasserfußabdruck“ heißt es zum Beispiel zu Beginn. „Eine Woche Zeit für anders unterwegs sein“ oder „Eine Woche Zeit für anders leben“ sind die Themen weiterer Fastenwochen. Die Fastenzeit könne genutzt werden, um mehr darüber zu erfahren, wie sich der eigene Lebensstil auf das Klima auswirkt und erste Schritte einer geänderten Alltagspraxis zu versuchen.

Fastengruppen, Chatforum und Videokonferenzen

Zum Klimafasten bieten die evangelischen Kirchengemeinden mittwochs und freitags wöchentliche Fastengruppen oder auch ein Chatforum und einen Gemeindeabend als Videokonferenzen an. An den Sonntagen gibt es insgesamt elf Gottesdienste zur Klimafastenaktion 2021. Ein Themenabend in der Kirchengemeinde Ketzberg rundet „die sieben Wochen für eine neue Alltagspraxis“ ab.

Die Angebote und Termine im Einzelnen:

Sonntagsgottesdienste

21. Februar: 10 Uhr, Gottesdienst zum Thema: Mein Wasserfußabdruck, Stadtkirche Mitte

28. Februar: 11 Uhr, Gottesdienst zum Thema: Vegetarische Ernährung, in der Walder Kirche

7.  März: drei Gottesdienste, 10 Uhr, Stadtkirche Mitte, vegetarische Ernährung; 11 Uhr, Dorper Kirche, Ernährung; 11 Uhr, Christuskirche Rupelrath, das Motto: Anders bewusst sein

14. März: 10 Uhr, Stadtkirche Mitte, und 10.30 Uhr, Ketzberger Kirche, das Thema: Bewusst Digital-Sein.

21. März: Drei Gottesdienste: 10 Uhr, Stadtkirche Ohligs, und 10.30 Uhr Ketzberger Kirche, beide zum Thema: Einfacher leben; 11 Uhr, Dorper Kirche, vegetarische Ernährung.

28. März: 10 Uhr, Merscheider Kirche, Neues wachsen lassen.

Fastengruppen

Außer den Gottesdiensten wird es während der gesamten Fastenzeit Online-Fastengruppen geben, in denen sich Teilnehmer über ihre Erfahrungen austauschen können.

Diese Angebote beginnen mit der Fastenzeit, am morgigen Aschermittwoch, 17. Februar. Über die gesamten sieben Wochen wird jede Woche unter einem speziellen Thema stehen. Aufgrund der Corona-Pandemie finden die treffen online per Zoom-Videokonferenzen statt. Die Treffen finden immer mittwochs ab 19.30 Uhr statt, und dauern jeweils 90 Minuten.

Immer mittwochs:

Eine Gruppe trifft sich ab morgen immer mittwochs, ab 18.30 Uhr, für jeweils 30 bis 45 Minuten. Die Leitung haben die Diakonen Patrick Wilde und Susanne Birkhahn-Stöcker. Infos und Anmeldung laufen über Patrick Wilde, Tel. 64 54 16 46 oder per E-Mail:

patrick.wilde@evkirche-ohligs.de

Eine weitere Gruppe die sich ab morgen immer mittwochs, um 19.30 trifft, wird von Pfarrerin Friederike Höroldt, Pfarrer Christian Menge und Pfarrer Jo Römelt geleitet. Die Anmeldung erfolgt über Pfarrer Jo Römelt, Tel. 4 10 19, E-Mail:

joachim.roemelt@ekir.de

Immer freitags: Eine dritte Gruppe trifft sich ab dem 19. Februar, immer freitags, 19 Uhr für jeweils 30 Minuten. Informationen zur Teilnahme gibt es per Mail bei

Lutz Littmann: Klimafasten@merscheid.de

Schließlich wird noch ein Chatforum mit Zoom-Meetings angeboten. Auftakt ist morgen per Zoom von 20 bis ca. 21.30 Uhr mit Impulsen zum Start und in die erste Woche. Weitere Zoom-Meetings sind für den 10. März und – als interaktiver Gottesdienst mit Abendmahl – für den 31. März geplant. Dazwischen erfolgt der Austausch im Chat-Forum.

Die letzte Aktion im Rahmen der Fastenzeit ist ein Themenabend zum Thema Klimafasten am Dienstag, 23. Februar, 19 bis 20 Uhr, per Videokonferenz. Die Zugangsdaten gibt es unter

https://kircheketzberg.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Nach Zusammenstoß: Autofahrer eingeklemmt
Nach Zusammenstoß: Autofahrer eingeklemmt
Nach Zusammenstoß: Autofahrer eingeklemmt
Zwei verletzte Personen nach Zusammenstoß - Hoher Sachschaden
Zwei verletzte Personen nach Zusammenstoß - Hoher Sachschaden
Zwei verletzte Personen nach Zusammenstoß - Hoher Sachschaden
Inzidenz über 50: Diese Corona-Regeln gelten in Solingen ab Montag
Inzidenz über 50: Diese Corona-Regeln gelten in Solingen ab Montag
Inzidenz über 50: Diese Corona-Regeln gelten in Solingen ab Montag
Corona: Inzidenz fällt leicht - Inzidenzstufe 3 ab Montag - Weiter höchster Wert im Bund
Corona: Inzidenz fällt leicht - Inzidenzstufe 3 ab Montag - Weiter höchster Wert im Bund
Corona: Inzidenz fällt leicht - Inzidenzstufe 3 ab Montag - Weiter höchster Wert im Bund

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare