Kindermusical

Wer hat denn den Kuchen geklaut?

Die Sängerinnen und Sänger proben für ihre Auftritte am 25. September. Die Kostüme haben sie selbst genäht.
+
Die Sängerinnen und Sänger proben für ihre Auftritte am 25. September. Die Kostüme haben sie selbst genäht.

Sängerbund Gräfrath zeigt Kindermusical.

Von Jutta Schreiber-Lenz

Solingen. Nach längerer Zeit zieht es den Gräfrather Sängerbund wieder ans Ende der Stadt, nach Aufderhöhe in den Bergischen Hof. Dort präsentieren die Sänger und Sängerinnen, verstärkt durch Kathrin Rodenkirchen und Anja Grewe von Con Brio, die muntere Geschichte „Lieselotte und der verschwundene Apfelkuchen“. Das Kinder- „Muh-sical“ nimmt gut gelaunt mit auf einen Bauernhof, auf dem viele Tiere leben.

Der Inhalt: Es steht das alljährliche Sommerfest an und alle freuen sich darauf – bis plötzlich der frischgebackene Apfelkuchen verschwindet. Hektik bricht aus bei der Suche und Kuh Lieselotte muss ihre Unschuld am Verschwinden der Leckerei beweisen.

„Wir freuen uns darauf, endlich wieder unsere Tradition der Kinderstücke fortzuführen zu können“, sagt Sängerbund Vorsitzende Karin Emme. 40 Minuten mit Singen und Spielen füllt Chorleiter Stefan Steinröhder mit den Sängerinnen und Sängern, die derzeit noch dabei sind, die kreativen Kostüme zu komplettieren und Requisiten zusammenzusuchen.

Dafür haben sie beispielsweise viele Stofftiere ihrer Enkel ausleihen können, sagt zum Karin Emme. Birgit Kemper hat jede Menge Hüte gebastelt, in Tier-Optik. Am Piano wird erneut Andrea Wingen sitzen, die den Sängerbund seit Jahren treu durch dessen Projekte begleitet.

„Lieselotte und der verschwundene Apfelkuchen“, Sonntag, 25. September, 14.30 Uhr und 16.30 Uhr, Bergischer Hof, Aufderhöhe, Karten: Erwachsene 7 Euro, Kinder 3,50 Euro, mit Solingen-Pass reduziert

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Solinger Fabrik für Schneidwaren erweitert Produktionsfläche
Solinger Fabrik für Schneidwaren erweitert Produktionsfläche
Solinger Fabrik für Schneidwaren erweitert Produktionsfläche
Erneut Gewaltvorwürfe in Solinger Kitas
Erneut Gewaltvorwürfe in Solinger Kitas
Erneut Gewaltvorwürfe in Solinger Kitas
Selbstgebaute Stromleitung brennt – Kriminalpolizei ermittelt
Selbstgebaute Stromleitung brennt – Kriminalpolizei ermittelt
Selbstgebaute Stromleitung brennt – Kriminalpolizei ermittelt
Rattenbefall: Grundschule Stübchen muss Nebengebäude sperren
Rattenbefall: Grundschule Stübchen muss Nebengebäude sperren
Rattenbefall: Grundschule Stübchen muss Nebengebäude sperren

Kommentare