Was ist die Ursache für „Knubbel“?

Dr. Robert Weindl ist niedergelassener Chirurg. Foto: Christian Beier
+
Dr. Robert Weindl ist niedergelassener Chirurg.

Von Dr. Robert Weindl

Mit undefinierten „Knubbeln“ kommen oftmals Patienten zum Arzt. Häufige Ursachen für eine Knotenbildung sind beispielsweise an der behaarten Haut mit vielen Talgdrüsen, also am Kopf und Rücken, sogenannte Atherome/Grützbeutel. Diese bestehen meist seit Jahren, sondern auf Druck eine übelriechende, weißliche Flüssigkeit ab. Manchmal werden sie auch schnell größer und bilden schmerzhafte Entzündungen und Abszesse. Im Bereich des vorderen Körperstammes, am Nacken und gelegentlich an Armen und Beinen finden sich sogenannte Lipome oder Fettgeschwülste. Die sind meist gut verschieblich im Unterhautfettgewebe gelegen und wachsen langsam. Manchmal nehmen sie erstaunliche Größen an, da sie meist nicht schmerzen und von den Betroffenen ignoriert werden. Im Bereich der Achselhöhlen, der Leisten und an der Seite des Halses sind neben Abszessen vergrößerte Lymphknoten häufige Ursachen für Knotenbildungen. Diese Vergrößerungen treten im Rahmen eines Infektgeschehens oder nach einer Impfung durch die Immunreaktion regelhaft auf, verschwinden aber nach einigen Tagen wieder. Bleibende Lymphknotenvergrößerungen über Wochen müssen zwingend weiter abgeklärt werden, da es neben gutartigen Vergrößerungen eben auch bösartige Ursachen für Lymphknotenvergrößerungen gibt.

Nächste Woche: Knoten in der Brust

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Pkw-Fahrer erfasst Radfahrer-Gruppe - Frau in Lebensgefahr
Pkw-Fahrer erfasst Radfahrer-Gruppe - Frau in Lebensgefahr
Pkw-Fahrer erfasst Radfahrer-Gruppe - Frau in Lebensgefahr
Diese Folgen hätte der Ausbau der Veloroute in Solingen für Autofahrer
Diese Folgen hätte der Ausbau der Veloroute in Solingen für Autofahrer
Diese Folgen hätte der Ausbau der Veloroute in Solingen für Autofahrer
S1-Ausfall trifft auf genervte Pendler
S1-Ausfall trifft auf genervte Pendler
S1-Ausfall trifft auf genervte Pendler
Messerstecherei in Ohligs: Polizei fahndet mit zwei Fotos nach Verdächtigen
Messerstecherei in Ohligs: Polizei fahndet mit zwei Fotos nach Verdächtigen
Messerstecherei in Ohligs: Polizei fahndet mit zwei Fotos nach Verdächtigen

Kommentare