Wanderexpress startet Pfingstsonntag

Ab Pfingstsonntag, 31. Mai, fährt samstags, sonntags und feiertags wieder der Wanderexpress der Stadtwerke. Die Linie 687 verbindet dann die beiden Ausflugsziele Müngstener Brücke und Schloss Burg mit den Zwischenhalten Krahenhöhe, Stadtwald und Burg Brücke. An allen anderen Haltestellen auf der Burger Landstraße könnten aber durch Drücken der Stopp-Knöpfe zusätzlich gehalten werden. Die erste Fahrt beginnt am Sonntag um 11.59 Uhr von Müngsten aus. Die letzte Fahrt startet dort um 19.47, allerdings geht diese zum Graf-Wilhelm Platz in Mitte. Ursprünglich sollte der Wanderexpress Linie 687 bereits in den Osterferien starten, aufgrund der Pandemie wurde das allerdings nach hinten verschoben. Um weiterhin die Hygiene- und Abstandsregeln einzuhalten, müssen Fahrkarten vorab erworben werden.

www.sobus.net

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Corona: Landesweit höchster Wert - 7-Tage-Inzidenz steigt auf über 60 - Impfmobil kommt nach Ohligs
Corona: Landesweit höchster Wert - 7-Tage-Inzidenz steigt auf über 60 - Impfmobil kommt nach Ohligs
Corona: Landesweit höchster Wert - 7-Tage-Inzidenz steigt auf über 60 - Impfmobil kommt nach Ohligs
Weyerstraße nach Unfall gesperrt
Weyerstraße nach Unfall gesperrt
Weyerstraße nach Unfall gesperrt
Polizei rollt 30 ungeklärte Morde auf
Polizei rollt 30 ungeklärte Morde auf
Polizei rollt 30 ungeklärte Morde auf
Die Brauereien sind ins Bergische zurückgekehrt
Die Brauereien sind ins Bergische zurückgekehrt
Die Brauereien sind ins Bergische zurückgekehrt

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare