Initiative für Ausbildung

Viele Lehrstellen sind noch unbesetzt

Rund 1350 junge Menschen suchen im bergischen Städtedreieck derzeit nach einer Ausbildungsstelle.

Von Manuel Böhnke

Gleichzeitig gibt es noch mehr als 1500 unbesetzte Plätze in den Betrieben. In Solingen ist das Verhältnis 278 zu 335. „Viele Jugendliche glauben, dass es durch Corona schwieriger geworden sei, einen Ausbildungsplatz zu bekommen“, stellt Tim Kurzbach (SPD) fest. Das Gegenteil sei jedoch der Fall. Deshalb haben Solingens Oberbürgermeister und seine Amtskollegen aus Wuppertal und Remscheid, Uwe Schneidewind (Grüne) und Burkhard Mast-Weisz (SPD), die Schirmherrschaft einer neuen Initiative übernommen. Unter dem Motto „Abflug in Ausbildung“ werden Schulabgänger bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz unterstützt.

Verantwortlich für die Aktion ist der bergische Ausbildungskonsens. Dem Zusammenschluss gehören unter anderem die Bergische Industrie- und Handelskammer (IHK), die Agentur für Arbeit, die Kreishandwerkerschaft und die Bergische Uni an.

„Viele Ausbildungsbetriebe haben schon seit längerer Zeit mit Nachwuchsmangel zu kämpfen“, betont IHK-Präsident Thomas Meyer. Kreishandwerksmeister Arnd Krüger erklärt, dass es jungen Menschen während der Corona-Pandemie kaum möglich war, sich ein Bild von der Arbeitswelt und ihren Wunschberufen zu machen.

Dort setzt die Initiative an. Ab Mitte Juni wollen die Berufsberater von Agentur für Arbeit und Jobcenter, Vertreter der kommunalen Koordinierung sowie die IHK ihre Beratungsangebote auf den Höfen von Real- und Gesamtschulen vorstellen. In den Sommerferien möchten die Ansprechpartner zudem in verschiedenen Quartieren und auf öffentlichen Plätzen präsent sein.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Drei Raubüberfälle in Gräfrath, Ohligs und Mitte
Drei Raubüberfälle in Gräfrath, Ohligs und Mitte
Drei Raubüberfälle in Gräfrath, Ohligs und Mitte
Chefarzt der Lungenfachklinik: „Es gibt nach wie vor schwere Krankheitsfälle“
Chefarzt der Lungenfachklinik: „Es gibt nach wie vor schwere Krankheitsfälle“
Chefarzt der Lungenfachklinik: „Es gibt nach wie vor schwere Krankheitsfälle“
Nicole Müller macht Gassigehen zu ihrem Beruf
Nicole Müller macht Gassigehen zu ihrem Beruf
Nicole Müller macht Gassigehen zu ihrem Beruf
Corona: Inzidenzwert bleibt in Solingen unter 50
Corona: Inzidenzwert bleibt in Solingen unter 50
Corona: Inzidenzwert bleibt in Solingen unter 50

Kommentare