VHS

Online-Vortrag über Asien-Reise

Fernreisen sind wegen der Corona-Pandemie derzeit kaum möglich.

Bei einem Online-Vortrag der Bergischen Volkshochschule am Freitag, 14. Mai, um 18 Uhr können Zuhörer aber zumindest gedanklich auf die Reise gehen. Referentin Irmgard Woitas-Ern nimmt sie mit auf ihrem Asien-Trip „Von Lhasa bis ans Gelbe Meer“. Sie berichtet, was ihr und ihrer Freundin in einem Teehaus in Chengdu widerfahren ist und zeigt Bilder vom „Dach der Welt“.

Mit der Tibetbahn geht es von Lhasa über den Tanggula-Pass über Xining und Peking zum Gelben Meer. Die Autorin trägt Gedichte und Texte aus ihrem Reisetagebuch vor. Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldung (Kurs: 10-5703s@121) auf der VHS-Homepage, per Mail oder telefonisch: Tel. 290-32 65.

bvhs.de

heinz-werner.wuerzler@bergische-vhs.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Nach dem Hochwasser kehrt der Alltag nicht zurück
Nach dem Hochwasser kehrt der Alltag nicht zurück
Nach dem Hochwasser kehrt der Alltag nicht zurück
Corona: Solingen wieder mit landesweit höchsten Wert - Impfungen in Burg und Südpark
Corona: Solingen wieder mit landesweit höchsten Wert - Impfungen in Burg und Südpark
Corona: Solingen wieder mit landesweit höchsten Wert - Impfungen in Burg und Südpark
Rückkauf der Ohligser Festhalle erntet Zustimmung
Rückkauf der Ohligser Festhalle erntet Zustimmung
Rückkauf der Ohligser Festhalle erntet Zustimmung
Brückensteig: Die Kletterer gehen an den Start
Brückensteig: Die Kletterer gehen an den Start
Brückensteig: Die Kletterer gehen an den Start

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare