Verschmutzte Bänke ärgern ST-Leser

-KDow- ST-Leser Dieter Kuhnehenn wundert sich, warum an der Haltestelle Damaschkestraße an der Kotter Straße bis heute eine Scheibe fehlt, die nicht erneuert wurde. „Da steht immer noch der Sockel von den alten Geräten herum und dort hängt seit Ewigkeiten ein Flatterband. Ich verstehe nicht, warum die Stadt das nicht beseitigt“, moniert der Rentner. ST-Leser Ernst Weiten ärgert sich dagegen darüber, dass viele Sitzbänke im Bereich der Ohligser Innenstadt aus seiner Sicht ständig mit Vogeldreck verschmutzt seien. „Da müsste endlich mal sauber gemacht werden. Einige Leute füttern die Tauben ja auch, dann kann man sich gar nicht mehr auf die Bänke setzen.“

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Viele Freizeitanlagen in Solingen bleiben geschlossen
Viele Freizeitanlagen in Solingen bleiben geschlossen
Viele Freizeitanlagen in Solingen bleiben geschlossen
Corona: 7-Tage-Inzidenz sinkt weiter - Zweithöchster Wert im Bund
Corona: 7-Tage-Inzidenz sinkt weiter - Zweithöchster Wert im Bund
Corona: 7-Tage-Inzidenz sinkt weiter - Zweithöchster Wert im Bund
Explosion in Leverkusen: Drei Mitarbeiter werden noch vermisst - Entwarnung für Solingen
Explosion in Leverkusen: Drei Mitarbeiter werden noch vermisst - Entwarnung für Solingen
Explosion in Leverkusen: Drei Mitarbeiter werden noch vermisst - Entwarnung für Solingen
Verordnung: Es gilt für Solingen wieder die Inzidenzstufe 2
Verordnung: Es gilt für Solingen wieder die Inzidenzstufe 2
Verordnung: Es gilt für Solingen wieder die Inzidenzstufe 2

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare