Team des Reparaturcafés rettet Lieblingsstücke vor dem Wegschmeißen

+

Vom defekten Kinderwagen über das Bobbycar bis hin zum Rollator oder zur kaputten Hängematte: Am Mittwoch, 4. November, werden in der Zeit von 14.30 bis 18 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus in Ohligs – statt wie bisher im Café Kiste – wieder Geräte zur Reparatur vom Team des Repariertreffs entgegengenommen. Pro Besucher ist maximal ein Gerät vorgesehen. Repariert werden können neben defekten Elektrokleingeräten auch kaputte Haushaltsgeräte, Fahrräder, Textilien und vieles mehr. Defekte Geräte können nur nach vorheriger Anmeldung abgegeben werden. Ein digitales Anmeldeformular befindet sich auf der Homepage der IPD-Stiftung. Anmeldungen und weitere Informationen sind unter P 01 76 12 47 50 00 erhältlich.

https://t1p.de/hs6c Archivfoto: Roland Keusch

Mittwoch, 4. November, 14.30 bis 18 Uhr, Evangelisches Gemeindehaus, Wittenbergstraße 4

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Cobra: Grillen und Chillen
Cobra: Grillen und Chillen
Cobra: Grillen und Chillen

Kommentare