Premiere im Kammerspielchen: Rache ist süß

+

-kab- Das Kammerspielchen Gräfrath feiert am 7. November um 20 Uhr eine Premiere. Die Komödie „Rache ist süß“ von Donald Churchill handelt von dem Malermeister Walter, der das Arbeitszimmer eines Industriellen renovieren soll. Dabei bekommt er einen Streit zweier Damen mit, die um ein und denselben Mann kämpfen. Was dann folgt, hätte sich der brave Anstreicher in seinen kühnsten Träumen nicht ausmalen können. Wem kann solches widerfahren? Karten für das Theaterstück kosten 24,50 Euro. Diese sind telefonisch ( Tel. (02 02) 94 69 99 20 oder Tel. (01 74) 9 07 29 95) an den Vorverkaufsstellen oder online erhältlich.

theater-kammerspielchen.de

Weitere Termine: Freitag, 13. November, 20 Uhr; Samstag, 14. November, 20 Uhr; Sonntag, 15. November, 15 Uhr; Freitag, 20. November, 20 Uhr; Samstag, 21. November, 20 Uhr; Sonntag, 22. November, 15 Uhr

Archivfoto: cb

Samstag, 7. November, 20 Uhr Kammerspielchen Gräfrath, Gerberstraße 8

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare