Besucher können Greifvögel hautnah erleben

+

Greifvögel hautnah bei aufregenden Flugmanövern erleben – das ist auch in Zeiten der Corona-Pandemie in der Falknerei Bergisch Land möglich. Besucher erfahren außerdem viel Wissenswertes über Lebensraum, Nahrung und Verbreitung der Tiere. Die Falknerei öffnet täglich, außer montags, um 14.30 Uhr. An Sonn- und Feiertagen um 10.30 und um 14.30 Uhr. Vorführungen finden ab acht Personen statt. Erwachsene zahlen 8, Kinder 5 Euro Eintritt. Events wie Greifvogelwanderungen oder Eulenfütterungen können von Dienstag bis Sonntag zwischen 18 und 20 Uhr telefonisch unter Tel. (01 72) 2 50 26 46 gebucht werden. Archivfoto: Michael Schütz Falknerei Bergisch Land, Grüne 1, Remscheid

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare