VBE gegen Aufhebung der Maskenpflicht

-asc- Vor einer vorschnellen Aufhebung der Maskenpflicht für Schüler warnt der Verband Bildung und Erziehung (VBE) Solingen. Eine Entscheidung vor den Herbstferien sei kurzsichtig, weil die Situation schwer einzuschätzen sei, so der VBE-Vorsitzende Jens Merten. „Stellt man den Gesundheitsschutz aller Beteiligten und die Öffnung der Schulen in den Vordergrund, sollte die Maskenpflicht grundsätzlich vorerst bestehen bleiben.“

Dennoch räumt er ein, dass das Tragen der Maske gerade für jüngere Kinder anstrengend sei. Für Kindertagesstätten und Schulen müssten nun Luftreinigungsanlagen Standard werden, fordert der VBE. Fördergelder müssten zügig abrufbar sein. Testmöglichkeiten für das Personal sollten nach Ansicht des Verbands weiter angeboten werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Getanzter Heiratsantrag auf dem Mühlenplatz
Getanzter Heiratsantrag auf dem Mühlenplatz
Getanzter Heiratsantrag auf dem Mühlenplatz
„Armut ist eines der Hauptprobleme“
„Armut ist eines der Hauptprobleme“
„Armut ist eines der Hauptprobleme“
Trend zum Selbermachen: Wenn Wertloses wertvoll wird
Trend zum Selbermachen: Wenn Wertloses wertvoll wird
Trend zum Selbermachen: Wenn Wertloses wertvoll wird
Welche Kreuzung suchen wir heute?
Welche Kreuzung suchen wir heute?
Welche Kreuzung suchen wir heute?

Kommentare