Verkehr

Nach Schäden durch Vandalismus: S1 fährt wieder bis Solingen

Die S 1 fährt Solingen für acht Stunden nicht an. Archivfoto: to
+
Die S 1 fährt Solingen nicht an.

Am späten Mittag konnten die Schäden behoben werden. Der Verkehr soll nun wieder normmal laufen.

Update, 14.19 Uhr

Solingen. Die Vandalismusschäden zwischen Solingen und Hilden konnten behoben werden. Die S1 soll nun wieder planmäßig fahren. Damit entfällt auch der Ersatzverkehr.

Unser Artikel von 9.28 Uhr

Solingen. Erneut müssen Pendler, die mit der S-Bahn nach Düsseldorf wollen, nach Alternativen Ausschau halten. Die S1 fährt zurzeit nicht zwischen Hilden und Solingen. Der Grund sind Vandalismusschäden am Streckennetz, heißt es auf zuginfo.nrw

Die S-Bahnen aus Richtung Duisburg Hbf enden und beginnen in Düsseldorf Hbf.

Ausfälle der S1 nach Solingen: Ersatzverkehr mit Taxis

Ein Ersatzverkehr mit Taxis der Firma Taxizentrale Düsseldorf zwischen Düsseldorf Hbf und Solingen Hbf ist laut zuginfo.nrw eingerichtet. Wie lange die Sperrung zwischen der Landeshauptstadt und Solingen-Ohligs dauern wird, ist noch unklar. Aktuell wird 16 Uhr als voraussichtliches Enddatum angegeben. - red

Die S1 verkehrt zwischen Dortmund, Bochum, Essen, Mülheim, Duisburg, Düsseldorf und Solingen. Diese Haltestellen sind vond en aktuellen Ausfällen betroffen:

Haltestellen
Düsseldorf Hauptbahnhof
Düsseldorf Volksgarten
Düsseldorf Oberbilk
Düsseldorf Eller-Mitte
Düsseldorf Eller
Hilden
Hilden Süd
Solingen-Vogelpark
Solingen Hauptbahnhof (Ohligs)

Erst am Montag hatte ein Polizeieinsatz für Probleme im Nahverkehr gesorgt.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Borbet schließt Standort in Solingen
Borbet schließt Standort in Solingen
Borbet schließt Standort in Solingen
Schlägerei auf Feier: 17-Jähriger schwer verletzt
Schlägerei auf Feier: 17-Jähriger schwer verletzt
Schlägerei auf Feier: 17-Jähriger schwer verletzt
St. Lukas Klinik: „Abriss ist wohl die einzige Alternative“
St. Lukas Klinik: „Abriss ist wohl die einzige Alternative“
St. Lukas Klinik: „Abriss ist wohl die einzige Alternative“
Diskussion über Chancen für den Standort Solingen
Diskussion über Chancen für den Standort Solingen
Diskussion über Chancen für den Standort Solingen

Kommentare