Adventskalender

Unvollendete ist fast sieben Kilometer lang

Die vierspurige L 141n führt durch das Viehbachtal. Archivfoto: cb
+
Die vierspurige L 141n führt durch das Viehbachtal.

Heute öffnen wir das Türchen mit der Nummer 7.

Von Andreas Tews

Solingen. Fast sieben Kilometer ist die Viehbachtalstraße lang – exakt sind es 6,8. Über kaum eine Straße wird in Solingen seit Jahren so vieldiskutiert wie über die Landesstraße mit der Nummer 141n. In erster Linie geht es darum, dass die vierspurige „Stadtautobahn“ eine unvollendete Straße ist – die sie nach Lage der Dinge wohl auch auf absehbare Zeit bleiben wird.

Die vierspurige Strecke war ursprünglich einmal als Teil einer Autobahn 54 geplant, die von der niederländischen Grenze über Bergheim, Langenfeld, Solingen, Remscheid, Radevormwald, und Lüdenscheid nach Werdohl führen sollte. Die 1979 eröffnete Viehbachtalstraße ist einer von zwei Abschnitten, die realisiert wurden. Als L 141n beginnt sie am Frankfurter Damm in Solingen-Mitte und endet kurz vor der Bonner Straße in Ohligs. Die ursprünglich geplanten Verlängerungen bis zur Autobahn 3 im Westen und zur A 46 im Nordosten wurden nie umgesetzt.

In der Diskussion ist seit Jahrzehnten eine Verlängerung der Viehbachtalstraße in Ohligs, weil der Anschluss Solingens an die A 3 bei Langenfeld sehr zeitraubend ist. Die angedachte Trasse soll über das Ende der vierspurigen Strecke hinaus, in etwa an der Bahnlinie entlang bis zum Autobahnkreuz Langenfeld führen. Dort beginnt als Autobahn 542 in Richtung Monheim der zweite realisierte Abschnitt, der einst Teil der inzwischen verworfenen A 54 werden sollte.

Die Planungen für eine Verlängerung der Viehbachtalstraße hat die damals rot-grüne Landesregierung vor zehn Jahren aufgegeben. Darum ist dieser neue Straßenabschnitt in den Prioritätenlisten des Bundesverkehrswegeplans so weit nach hinten gerutscht, dass mit einer Realisierung allenfalls noch langfristig gerechnet werden kann. Zudem ist dieses Projekt weiterhin höchst umstritten.

Die L 141n ist auch ohne Anbindungen ans Autobahnnetz eine der wichtigsten Verkehrsachsen zwischen Ohligs und Solingen-Mitte.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Fünffache Kindstötung: Gutachten wirft Fragen auf
Fünffache Kindstötung: Gutachten wirft Fragen auf
Fünffache Kindstötung: Gutachten wirft Fragen auf
Oldtimer rollen durchs Bergische
Oldtimer rollen durchs Bergische
Oldtimer rollen durchs Bergische
Teilnehmer der Six-Bridges-Rally erleben unvergessliche Zeit
Teilnehmer der Six-Bridges-Rally erleben unvergessliche Zeit
Teilnehmer der Six-Bridges-Rally erleben unvergessliche Zeit
Solinger nach Vulkanausbruch auf La Palma in Sicherheit gebracht
Solinger nach Vulkanausbruch auf La Palma in Sicherheit gebracht
Solinger nach Vulkanausbruch auf La Palma in Sicherheit gebracht

Kommentare