Unterstützung für Heilsarmee und Ohligser Turnverein

-
+
-

2000 Euro spendete die Solinger Geschäftsführerin Doris Schlösser an die Heilsarmee. Durch ihre Spende wurden Einkäufe für die Suppenküche-to-Go ermöglicht. Und auch da war Doris Schlösser tatkräftig mit dabei. Ihr Anliegen ist, dass weitere Solinger Unternehmer und Privatpersonen ihrem Beispiel folgen mögen. Helfen wollte auch das Unternehmen Der Labordiagnostik-Spezialist bestbion dx aus Köln.

Es überreichte dem OTV 300 Covid-Testsets. Zur Durchführung berechtigte Übungsleiter des OTV können damit Tests durchführen und so helfen, den Sport- und Trainingsbetrieb zu ermöglichen. „Menschen retten und Leben erhalten“ ist eine Maxime des Kölner Unternehmens, das so auch den OTV unterstützen möchte, Sportangebote wieder durchführen und damit die Gesundheit fördern zu können. Carola Marette (u. l.) überreichte die Covid-Tests an Petra Wilde und Beate Globisch. Fotos: Heilsarmee/Marc Meinecat

-

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Corona: Inzidenz liegt am Donnerstag erneut über 50 - Stadt verhandelt
Corona: Inzidenz liegt am Donnerstag erneut über 50 - Stadt verhandelt
Corona: Inzidenz liegt am Donnerstag erneut über 50 - Stadt verhandelt
Stadt Solingen warnt vor dem Betreten von Waldwegen
Stadt Solingen warnt vor dem Betreten von Waldwegen
Stadt Solingen warnt vor dem Betreten von Waldwegen
Nach Unfall: Die L 74 ist wieder frei
Nach Unfall: Die L 74 ist wieder frei
Nach Unfall: Die L 74 ist wieder frei
Katastrophe trifft gesamtes Stadtgebiet - Anwohner hadern weiter mit Schäden
Katastrophe trifft gesamtes Stadtgebiet - Anwohner hadern weiter mit Schäden
Katastrophe trifft gesamtes Stadtgebiet - Anwohner hadern weiter mit Schäden

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare